Swiss IT Magazine – Ausgabe 2012/11

Swiss IT Magazine Cover Ausgabe 2012/itm_201211

Schwerpunkt

33
Swissness als Erfolgsfaktor für Schweizer Software-Schmieden
Von Philipp A. Ziegler Für die Wahl einer Business-Software ist die Schweizer Herkunft zwar nicht das zentrale Kriterium, kann aber immer wieder zum Zünglein an der Waage werden - vor allem, wenn bei Individualprojekten die lokale Nähe zum Hersteller gefragt ist.
36
Lokale versus internationale Business Software
Eine Firma, die auf der Suche nach einer neuen Business Software ist, muss sich die Frage stellen, ob sie einen lokalen Anbieter oder eine internationale Lösung wählt.
38
Ausweichen anstatt kämpfen
von Urs Prantl Was muss ein Software-Anbieter tun, um sich gegen die Konkurrenz durchzusetzen? Eine Überlebensfrage, die sich zunehmend auch im Schweizer Software-Markt stellt.
40
Fibu-Software als Service für KMU
Die Cloud macht auch vor Fibu-Lösungen nicht Halt. «Swiss IT Magazine» zeigt, welche Hersteller den Trend erkannt haben und was KMU bei der Wahl beachten müssen.
48
Swiss Made ohne Heimatschutz
Von Daniel Meierhans

Szene Schweiz

13
Soziale Jobsuche auf Facebook
Die Suche nach dem Traumjob oder einem Topmitarbeiter ist für viele alles andere als einfach. Das junge Schweizer Unternehmen Silp will dies mit einer Facebook-App ändern.
14
CIO-Interview: «Wir wollen am Arbeitsplatz weiter nur zwei Geräte»
Ob Tablets oder die Cloud: Daniel Zurlinden, IT-Chef der Fenaco Gruppe, beschäftigt aktuell so einiges. Die grösste Herausforderung ist jedoch die Migration auf ein neues ERP.

Swiss Made Software

18
Vereine in die Wolke
Viele der über 80’000 Schweizer Vereine befinden sich IT-technisch noch im letzten Jahrhundert. Reeweb aus Basel will das ändern.

Test Center

50
Integriertes Management von Smartphone & Co.
Von Martin Kuppinger >br> Die rasante Verbreitung von mobilen Endgeräten stellt IT-Abteilungen heute immer grössere Aufgaben. Die Schweizer MDM-Lösung Columbus Mobile will diese Probleme lösen.

Marktübersichten

60
Android-Tablets ab 199 Franken
Android-Tablets werden bislang zumeist im privaten Bereich genutzt. Nun müssen sie Business-tauglicher werden.

Know-how & Praxis

62
Die Wolke und die IT-Organisation
Von Ben Martin Cloud Computing stellt neue Anforderungen an eine IT-Organisation. Kompetenzen, die auf das Management der Cloud-Service-Phasen ausgerichtet sind, sind zu definieren.
66
Outsourcing und der Faktor Mitarbeiter
Von Hans-Jürg Schürch Personalübernahmen sind fester Bestandteil der aller­meisten Outsourcing-Deals und haben mitentscheidenden Einfluss auf den Erfolg des Projekts.

Ausgabe 2012/10
 
Ausgabe 2012/12

SPONSOREN & PARTNER