FortiOS 5.0 - Sicherere Netzwerke

FortiOS 5.0 - Sicherere Netzwerke

4. November 2012 -
Artikel erschienen in IT Magazine 2012/11
(Quelle: Fortinet)
Fortinet spendiert seinen Fortigate-Geräten ein grosses Update. Dieses umfasst das Betriebssystem FortiOS 5.0 sowie die drei Lösungen Fortimanager 5.0, Fortianalyzer 5.0 und Forticlient 5.0 und kann von Kunden seit Oktober via die Forticare-Website heruntergeladen werden.
Das FortiOS 5.0 kommt laut Hersteller mit über 150 neuen Funktionen und Erweiterungen und soll es kleinen, mittleren und grossen Unternehmen ermöglichen, sich besser gegen neue und immer ausgereiftere Bedrohungen abzusichern. Zugleich verspricht Fortinet eine umfassende Kontrolle mobiler Geräte und BYOD-Umgebungen durch Geräte-Identifizierung und gezielte Zugriffsrichtlinien sowie Sicherheitsprofile je nach Gerätetyp, Gerätegruppe, Ort und Nutzung.

Mit den aufdatierten Lösungen Fortimanager, Fortianalyzer und Forticlient will Fortinet derweil den stets wachsenden Bedarf an immer anspruchsvolleren Management- und Analysefunktionen für Netzwerkinfrastruktur und Endgeräte adressieren – sowohl in Unternehmens- als auch in Carrier-, MSP- und KMU-Umgebungen.
Info: Fortinet, www.fortinet.ch

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Wieviele Fliegen erledigte das tapfere Schneiderlein auf einen Streich?
Antwort
Name
E-Mail
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER