Swiss IT Magazine – Ausgabe 2021/11

Schwerpunkt

30
Dokumentenmanagement & Archivierung: Stand der Dinge
Mehr Effizienz mit digitalen Geschäftsprozessen: Die Archivierung von Belegen und Dokumenten wird heute über Dokumentenmanagement-­Software (DMS), die Geschäftsinformationen und die digitale Archivierung zu einer Business-Ressource macht, unerlässlich.
34
Rechtliche Erfordernisse zur Aufbewahrung
Die rechtlichen Rahmenbedingungen in der Schweiz zur ­sorgfältigen und langfristigen Aufbewahrung von Dokumenten.
36
Statt Papierkram: DMS und digitale Archivierung
Das komplett papierlose Büro? Nicht realistisch, aber erstrebenswert. Unternehmen, die auf ein digitales Dokumentenmanagementsystem umstellen, arbeiten effizienter, sparen wertvolle Ressourcen – und gewinnen dank mehr Transparenz Wettbewerbsvorteile.
38
Marktübersicht: Dokumenten-Management für KMU
Die Auswahl an DMS-Lösungen ist gross. «Swiss IT Magazine» zeigt, worauf es zu achten gilt.
42
Inhaltszentriertes Drucken und Erfassen
Die Verwaltung und Sicherung von Dokumenten ist ein Schlüsselfaktor für die erfolgreiche Digitalisierung.
44
Zum modernen digitalen Dokumentenmanagement
Wie das Gossauer Unternehmen Braun auf ein modernes Dokumentenmanagementsystem umgestellt hat.

News & Trends

6
Die beliebtesten IT-Arbeitgeber
7
Windows 11 ist da
8
Security-Bemühungen mangelhaft
10
Visual Studio aufgebohrt
11
Breitband-Internet im Test
12
Apple lanciert MacOS 12

Szene Schweiz

14
Start-up Parcandi: Die Parkplatz-Partnerbörse
Leerstehende Parkplätze aus privatem Besitz an Autofahrer zu vermitteln, scheint eigentlich eine naheliegende Idee zu sein. Trotzdem gibt es bis heute keine Plattform in der Schweiz, die einen solchen Dienst im grossen Stil erfolgreich anbietet. Parcandi will das ändern.
16
CIO-Interview: «Die Entwicklung des PC-24-Jets erfolgte komplett digital»
Marcel Aregger leitet die IT der Pilatus Flugzeugwerke. Das Schweizer Traditionsunternehmen setzt IT unter anderem auch bei der Entwicklung seiner Flugzeuge ein, die heute von der Nase bis zur Heckflosse digital konzipiert werden.
22
Smart Energy Party: Artistik, künstliche Intelligenz und Frauenpower
Die Prominenz der Energie- und ICT-Branche versammelte sich bereits zum achten Mal zur Smart Energy Party.
24
Gryps ICT-Kosten-Benchmarks: Entlastung für KMU mittels Telefonservice
26
Kolumne: Who you gonna call - Ghost WHAT?
Urs Bucher über Ghost Kitchen oder Geisterküchen, den neuesten Trend aus den USA.

Swiss Made Software

20
Swiss Made Software: Das Passwortarchiv bleibt hier
Alpein Software Swiss bietet einen lokal gehosteten Passwortmanager für Privatpersonen und Unternehmen.

Test Center

48
Vergleichstest SSD-Laufwerke: Portable Solid State Drives im Vergleich
Tragbare SSD-Laufwerke bieten in vielen Arbeits- und Freizeit-Situationen die perfekte Lösung. «Swiss IT Magazine» hat aktuelle Modelle von Samsung, Sandisk und Western Digital (WD) getestet und bei allen Stärken und (kaum) Schwächen gefunden.
52
HDMI over Powerline: Das HDMI-Kabel mit Überlänge
Wenn ein HDMI-Signal einen langen Weg zurücklegen muss, muss man mit langen Kabeln und Signalverstärkern arbeiten. Alternativ kann man das Signal mit dem HDMI-Extender von Lindy aber auch einfach durchs Stromnetz schicken.

Marktübersichten

55
5G-Router: Alternative zum Kabelanschluss
Noch ist die Anzahl der am Markt erhältlichen 5G-Router überschaubar, doch gerade für Unternehmen können die Geräte und deren Features interessant sein. Wir stellen sechs Modelle für den Einsatz im Consumer- und im Business-Bereich vor.

Wissen & Technologie

65
Unerwartete Kosten einer Cloud-Migration
Bei Cloud-Strategien liegen die Tücken im Detail: Die Abrechnungsmodalitäten von Cloud-Providern und technische Fallstricke der eigenen IT-Infrastrukturen können Kostenvorteile schnell zunichtemachen. Wie man sich gegen böse Überraschungen wappnen kann.
67
Tipps für das Mobile Device Management
Ein Leitfaden, um Mobile Device Management besser zu verstehen und zu implementieren.

Karriere

69
UMB verdoppelt Zahl der Lehrlinge
UMB erhöht die Kapazitäten für die Lehrlingsausbildung deutlich und will bis 2025 gegen 40 Lernende beschäftigen. Roger Schweingruber, Team Leader Young Talents, erklärt die Hintergründe der Offensive und Ausbildungskonzept von UMB.
72
Agile Unternehmens­entwicklung und Führung
Das agile Projektmanagement entfaltet seine Vorzüge nur, wenn sich im Umfeld der Projekte die nötigen kulturellen Lern- und Veränderungsprozesse vollziehen. Diese Erfahrung sammelten in den zurückliegenden Jahren viele Unternehmen.

IT@home

74
Drahtlose Mäuse und Tastaturen mit Logi-Bolt-Technologie
Zwei Mäuse sowie eine Tastatur und eine Tastatur-Maus-Kombi der For-Business-Serie von Logitech auf dem Prüfstand.
77
Wilmaa neu verpackt
Wir haben Yallo TV ausprobiert.
 
SPONSOREN & PARTNER