Swiss IT Magazine – Ausgabe 2020/10

Schwerpunkt

28
Der passende Anzug für die IT-Beschaffung
Der Trend, Dinge zu nutzen, statt zu erwerben, ist aus vielen Lebensbereichen bekannt. Ob Im­mo­bilie, Musik-Streaming oder Fahrzeug-Leasing – Services dieser Art gehören zum Alltag. Warum nicht auch bei der Beschaffung der IT-Infrastruktur?
32
Warum Thin Clients im Unternehmensalltag noch ­zeitgemäss sind
Thin Clients bringen gegenüber Desktops und Notebooks eine Reihe von Vorteilen mit sich.
34
Wo und weshalb eine standardisierte IT Sinn macht
Sehr viele KMU in der Schweiz besitzen eine historisch gewachsene IT. Solche Flickenteppiche aus Hardware werden immer schwieriger zu betreiben. Adrian Müller, Managing Director von HP Schweiz, rät zur Standardisierung und Homogenisierung.
36
Marktübersicht: Hardware mit DaaS mieten statt kaufen
17 Device-as-a-Service-Angebote im Überblick.
42
Vereinfachte IT-Infrastruktur mit Chromebooks
Randstad Schweiz hat 2016 seine Endgeräte-Flotte erneuert und Chromebooks angeschafft. ICT Director Daniel Aumer sprach mit «Swiss IT Magazine» über seine Erfahrungen mit den Geräten und dem Google-Ökosystem.

News & Trends

6
Die Highlights von Microsofts Ignite-Konferenz
8
Sunrise, UPC und Swissom: Eine Flut neuer Abos
9
Mehr Geld für IT-Sicherheit
11
Windows XP: Quellcode im Netz

Szene Schweiz

12
Bis 2028 werden 117’900 zusätzliche ICT-Fachkräfte benötigt
Die neueste ICT-Fachkräftestudie besagt, dass die Schweiz bis 2028 fast 36’000 zusätzliche IT-Spezialisten ausbilden muss, um den Gesamtbedarf zu decken.
14
Start-up Yokoy: Spesen auf Autopilot
Das Fintech Start-up Yokoy verfolgt die Vision, die Spesen- und Geschäftskreditkarten-Prozesse von Firmen komplett zu automatisieren. Dazu setzt das Jungunternehmen auf Künstliche Intelligenz.
16
CIO-Interview: «Wir entwickeln grundsätzlich keine eigenen Lösungen»
Der Luzerner Uhren- und Schmuckkonzern ­Bucherer ist international aufgestellt. Dieser Umstand sowie ­der bevorstehende Rollout eines neuen ERP/POS-Systems sind die Herausforderungen, die CIO Roger Vetter mit seinem relativ kleinen Team meistern muss.
19
Kolumne: Vom Piraten zum Steuervogt
Urs Bucher über Apples Praxis, in seinem App Store 30 Prozent Provision einzusacken.
22
«Als Gründer muss man Dinge ausprobieren, adaptieren, schnell lernen»
Brack.ch-Gründer Roland Brack, aktuell als Investor in der ­Sendung «Die Höhle der Löwen Schweiz» zu sehen, spricht im Interview über die Herausforderungen von Schweizer Start-ups.
25
Gryps ICT-Kosten-Benchmarks: Die Kosten für Cloud- und On-Prem-Software
26
Digitalisierungs-Anschub für KMU
Das neu gegründete Netzwerk Parato verspricht Schweizer KMU ganzeihtliche Unterstützung beim Digitalisierungsprozess.

Swiss Made Software

20
Swiss Made Software: Drohnen-Revolution für Weinberge
Das Schweizer Start-up Aero41 hat eine Drohne entwickelt, die dank ausgeklügelter Düsen und Software Pflanzenschutzmittel direkt auf die Blätter von Weinreben sprüht.

Test Center

52
Winet Ayrix: Fünf Schritte zur virtuellen Telefonanlage
Ayrix ist eine Schweizer Software, mit der Benutzer über einen Voice-over-IP-­Anbieter intern und extern telefonieren können. Aktuell als kostenlose Beta verfügbar, soll Ayrix es auch Laien ermöglichen, eine komplexe Telefonanlage selbst in Betrieb zu nehmen und zu verwalten.
58
Thinkcentre M75n: Mini-Desktop mit Maxi-Anschlussvielfalt
Mit dem Thinkcentre M75n hat Lenovo einen Nano-Rechner lanciert, der ordentlich Leistung und Anschlussvielfalt bietet, aber trotzdem nicht vollends überzeugt. Dies ganz im Gegensatz zum mobilen Display Thinkvision M14, das wir ebenfalls angeschaut haben.

Marktübersichten

60
Projektoren für kurze Distanzen
Kurzdistanzbeamer bringen durchaus Vorteile mit sich, kommen aber zunehmend unter Druck durch grosse Displays, deren Preise deutlich gesunken sind.

Wissen & Technologie

45
Special: Data Storage & Analytics & Cloud Infrastruktur

Karriere

70
Digitale Beratung: Mehr Chancen als Risiken
Die digitale Transformation der Wirtschaft macht vor dem Consulting-Business nicht halt. Zu Recht, denn die moderne Informations- und Kommunikationstechnik bietet viele Möglichkeiten, Beratungsprozesse zu optimieren.
72
Kolumne: Leg deine Maske ab!
Fabian Dütschler wünscht sich authentische Kandidaten im ­Bewerbungsgespräch.
 
SPONSOREN & PARTNER