Swiss IT Magazine – Ausgabe 2020/04

Schwerpunkt – IT-Security im KMU

26
Was kostet die (sichere) Cyber-Welt?
Eine sichere IT-Infrastruktur kostet, gleichzeitig fragen sich KMU, ob sie überhaupt im Visier von Angreifern sind. Damit steigt die Gefahr, das Thema zu vernachlässigen.
30
Kleine Massnahmen für maximale Sicherheit
Wie man schon mit kleinen Investitionen seine IT-Sicherheit verbessern kann.
33
Sicherheit ist eine Frage des Risikohungers
«Mr. Cyber» Florian Schütz ist der oberste Sicherheitsspezialist des Bundes. Im Interview erklärt er, was Schweizer KMU bezüglich IT-Security nicht missen sollten und warum Sicherheit niemals eine Schwarzweiss-Frage ist.
36
«Absolute Sicherheit gibt es im Cyber-Bereich einfach nicht»
Einer der grössten und folgenschwersten Cyber-Angriffe der Schweizer Wirtschaft betraf im Sommer 2019 das Haustechnik-Unternehmen Meier Tobler. Der CIO des Unternehmens schildert den Fall, die Learnings und zieht Parallelen zur heutigen Corona-Krise.
40
Cyber-Versicherungen für Schweizer KMU
Im Falle eines Cyber-Angriffs können Cyber-Versicherungen die schlimmsten Folgen abmildern. Wir zeigen fünf Angebote.

News & Trends

6
Der Coronavirus - Ausfälle und Angebote
8
Schweizer Telcos mit Note «sehr gut»
9
iWay bringt 10 Gbit/s
10
Microsoft streicht Zertifizierungen
11
MFA hilft beim Schutz von Konten
46
Advertorial: IT-Sicherheit in Unternehmen: Mitarbeiter für die Digitalisierung fit machen
Kleine und mittelständische Unternehmen nutzen die digitale Transformation, um ihre Prozesse effizienter auszurichten. Die Kehrseite dabei: Insbesondere Mitarbeiter sind verunsichert. Das zieht auch Probleme in der IT-Sicherheit nach sich.

Wissen & Technologie

12
Leistungsstarke Applikationen bauen mit NoSQL
NoSQL-Datenbanken kommen vermehrt anstelle von klassischen relationalen Datenbanken zum Einsatz.
14
Vollwertiger Online-Fernunterricht im digitalen Klassenzimmer
Die Privatschule Academic Gateway wollte per August das Online-Gymnasium für die Matur lancieren. Wegen der Corona-Krise wurde der Launch nun vorgezogen. Fast 160 Schüler werden nun im virtuellen Klassenzimmer unterrichtet.

Szene Schweiz

16
Start-up Skillbrowser: IT-Anbieter suchen leicht gemacht
Moderne Probleme verlangen moderne Lösungen. Wenn IT-Manager heute etwa den passenden Dienstleister für ein spezifisches IT-Problem suchen, drohen sie in den Online-Such­ergebnissen zu ertrinken. Die Plattform Skillbrowser.com geht genau dieses Problem an.
18
CIO-Interview: «Wir werden täglich angegriffen»
Divisionär Alain Vuitel trägt als Chef FUB die Verantwortung für die Informatik- und Kommunikationsdienste der Armee. Nebst Cyber-Angriffen beschäftigen ihn und sein Team vor allem auch die Standardisierung von Legacy-Anwendungen und die Konsolidierung von über 40 Rechenzentren in deren drei.
24
Gryps ICT-Kosten-Benchmarks: Arbeitszeiterfassung gibt’s nicht kostenlos
25
Kolumne: Home Sweet Home - Woche 1 im Home Office
Gaby Stäheli hat die erste Woche im Home Office einigermassen heil überstanden.

Swiss Made Software

22
Genom-Daten im MPEG-Format
Dank sinkender DNA-Sequenzierungskosten entstehen nicht nur neue Forschungsmöglichkeiten, sondern auch neue Datenberge. Der Forschung zur Hand geht das Start-up Genomsys.

Test Center

52
ADprofiler : Mutations-Helfer für Active Directory
Mit der Lösung ADprofiler des Schweizer Herstellers Tanet lässt sich die Benutzerverwaltung in Active Directory wesentlich vereinfachen. «Swiss IT Magazine» konnte die Lösung im Einsatz begleiten.

Marktübersichten

55
Chromebooks: Mehr als nur günstige Schul-Notebooks
Chromebooks werden heute vor allem im Education-Umfeld eingesetzt. Doch auch für Unternehmen können die Rechner spannend sein – sie sind günstig und einfach zu managen. Wir zeigen fünf aktuelle Modelle.

Karriere

66
Mit KI-Systemen die Geschäftsprozesse optimieren
Viele Unternehmen werden künftig beim Gestalten ihrer Geschäftsprozesse auch auf Künstliche Intelligenz setzen. Damit geht ein grosser Change-Management-Bedarf in den Unternehmen einher – jedoch auch bei deren Beratung.

IT@home

68
Huawei Mate Xs: Die Zukunft ist hier
Das Falthandy Huawei Mate Xs wirkt futuristisch, hat aber nebst ganz vielen Stärken eine entscheidende Schwäche.
70
Senic Muse Blocks: Smarte Kunst mit NFC-Chip
Auf den Muse Blocks von Senic kann alles Erdenkliche hinterlegt werden, das man dann mittels NFC via Smartphone ganz einfach abrufen kann – eine Lichtszene etwa oder
 
SPONSOREN & PARTNER