Swiss IT Magazine – Ausgabe 2020/03

Swiss IT Magazine Cover Ausgabe 2020/itm_202003

Schwerpunkt

32
AI als Chance für die Schweiz
Von Dalith Steiger & Andy Fitze Die Schweiz ist ein Land mit riesigem Potenzial, eines der weltweit top fünf Kompetenzzentren in AI zu werden. Investitionen in kognitive Technologien tragen zur Steigerung der Produktivität und Wettbewerbsfähigkeit bei und treiben somit die Wirtschaftsleistung und den Wohlstand voran.
36
Fünf Empfehlungen für erfolgreiche KI-Projekte
38
Eisenbahninspektion mit Deep Learning
Für die Überwachung von Infrastrukturobjekten entlang der Schienen werden im Projekt AISI (Artificial Intelligence Streckeninspektion) der SBB mithilfe von neuronalen Netzen Methoden entwickelt, um die Effizienz und Effektivität der Streckeninspektion zu verbessern.
40
Marktübersicht: AI as a Service für Schweizer KMU
44
Wie Firmen von KI im Kundendienst profitieren können
46
Chatbots müssen im Mittelstand zum Standard werden
48
Interview: «Grundsätzlich lohnt es sich, generische Probleme der KI auszulagern»
Marc Stämpfli, Country Sales Manager von Nvidia Schweiz, verrät im Interview, wann sich KI auch für KMU lohnt.

News & Trends

6
Die besten ICT-Arbeitgeber
7
Swisscom: Notruf nicht erreichbar
8
Windows 10: Keine Installation ohne Konto
9
Emulator für Dual-Screen-OS
10
Coronavirus: Engpässe und höhere Preise
11
Neue Freeware-Tools
12
Smartphone-Highlights wohin das Auge reicht

Wissen & Technologie

15
Notes und Domino - neu gedacht
Von Helmut Sproll Notes wird nach der Übernahme durch HCL stetig weiterentwickelt. Damit kommen auch brandneue Elemente zur bisherigen Lösung hinzu.
 

Szene Schweiz

17
Start-up Techdistrict: Mit türkischen IT-Teams gegen den Fachkräftemangel
Während in der Schweiz IT-Fachkräfte händeringend gesucht werden, finden sich in Schwellenländern gut ausgebildete Spezialisten, die nur zu gerne für ein Schweizer Unternehmen arbeiten würden. ­Techdistrict will diese Talente als Outstaffing-Anbieter mit Schweizer Firmen zusammenbringen.
20
CIO-Interview: «Selbst Apple staunt, was wir auf den iPads alles machen»
René Vogel, IT-Leiter beim Schweizerischen Nationalmuseum, ist mit seinem Team nicht zuletzt auch für die interaktiven Komponenten in den Ausstellungen verantwortlich. Dabei setzt er stark auf Apple.
23
Ricardo bezieht Stellung zu Leserfragen
Auf Ricardo.ch haben Gebührenanpassungen, Kundendienst und viele Änderungen auf der Plattform den Unmut der Benutzer auf sich gezogen. «Swiss IT Magazine» ging den wichtigsten Fragen der Leser nach und forderte bei Ricardo Antworten ein.
28
Gryps ICT-Kosten-Benchmarks: DMS aus der Cloud deutlich günstiger als On-Premises
29
Kolumne: Haben Sie sich schon gegen die Influencer geimpft?
Urs Bucher zum überschaubaren Erfolg von Influencern in der Schweiz.

Swiss Made Software

26
Techniken verbinden
Wer in produzierenden Branchen neue Partner sucht, wird auf Waisch.ch fündig. Mit über 15’000 Verfahren bietet die Plattform Fachleuten zahlreiche Anknüpfpunkte.

Test Center

54
Swiss21.org: KMU-Business-Software inklusive CRM aus der Cloud
Die Cloud-Lösung von Swiss21 ist in der Basisversion gratis nutzbar und bietet jetzt endlich auch ein CRM-Modul. Auch kleine Unternehmen können ihre Geschäftsverwaltung von der Buchhaltung über den Online-Shop bis zu Verkaufs- und Marketingkampagnen damit ziemlich unkompliziert digitalisieren.

Marktübersichten

57
Colocation: Die eigene Server­infrastruktur auslagern
Mit Colocation-Services können Unternehmen ausserhalb des Hauses ihre Server-Landschaft betreiben. 22 Anbieter im Vergleich.

Neue Produkte

62
Fujitsu Celsius M7010 / M7010X: Workstations für professionelle Anwender
62
Synology SA3600: Lokale Speicherlösung mit Petabyte-Kapazität
64
Lancom LX-640x-Serie: WiFi 6 Access Points - fit für die Zukunft
64
Sage 200 Extra 2020: ERP-Suite mit frischer Oberfläche
65
HP-Tintendrucker fürs Büro
HP Color Laserjet Pro MFP M100/M200 und HP Smart Tank Plus 555, 570, 655
66
Crosscall Core-T4, -X4, -M4 (Go): Widerstandsfähige Android-Geräte für raue Umgebungen
66
F-Secure USB Armory Mk II: Hochsicherer Mikro-Rechner

Karriere

72
Löcher statt Bohrer verkaufen
Von Peter Schreiber «Der Kunde braucht Löcher und keine Bohrer» – so lautet eine alte Verkäuferweisheit. Trotzdem denken viele Verkäufer im IT-Bereich noch zu stark in Produktkategorien. Deshalb können sie ihren Kunden nicht vermitteln, dass ihre Lösung diesen mehr Nutzen als das Konkurrenzprodukt bietet.
74
Kolumne: Unternehmenskultur
Fabian Dütschler legt dar, warum gelebte Kultur im Unternehmen mindestens genauso wichtig ist, wie das Business selbst.

Ausgabe 2020/01
 
 

SPONSOREN & PARTNER