Swiss IT Magazine – Ausgabe 2009/04

Schwerpunkt

16
Wetterbesserung in Sicht
Infoweek klärt rechtzeitig auf und bringt im Cloud-Computing-Schwerpunkt als erstes einen Überblick über den Markt, die Voraussetzungen und den Stand der Dinge in der Schweiz.
24
Mehr als ein E-Mail-Dienst dank Google
Weil die verwendete E-Mail-Lösung zu wenig Speicherkapazität bot und nur mangelhaft vor Spam schützte, hat Sunrise den Dienst an Google ausgelagert und auf Google Apps umgestellt.
26
Heisse Luft oder Klimawandel?
Das Feld der Definitionen und Anwendungsgebiete von Cloud Computing ist weit. Was sind die Vor- und Nachteile sowie Herausforderungen, die mit dem Schlagwort verbunden sind?
28
Gewitterwolkefür SAP-Kunden
Nutzt SAP einmal mehr seine Marktmacht, um mit viel Brimborium einen Marketing-Hype mitzuveranstalten, dessen Versprechungen nicht erfüllt werden können?
32
Ärgernis mit Totalschaden-Risiko für ERP
Der deutsche ERP-Pionier August-Wilhelm Scheer hatte in den 1970er Jahren berechnet, dass einige Hundert Funktionalitäten ausreichen, um alle Unternehmensprozesse in einem ERP-System

News & Trends

6
Aufbruchstimmung in Interlaken
Trotz etwas weniger Besuchern im Vergleich zur letzten Austragung ziehen die Xdays-Hauptpartner Microsoft, Orange Business Services und Neuling EMC ein positives Fazit.
7
Eile mit Weile in der Fusions-Landschaft
Die Verschmelzung der zersplitterten Verbandslandschaft scheitert an mangelndem politischen Feingefühl, zu hoch gesteckten Zielen und wegen fehlender Nähe der unterschiedlichen Kontrahenten.
8
Green-IT-Zertifikatfür Unternehmen
Deutsche Unternehmen können ihre IT einer Prüfung unterziehen und eine Zertifizierung in Sachen Green-IT erhalten. Das Angebot soll bald auch für Schweizer Firmen zugänglich gemacht werden.
9
Sieben Probleme für CEOs und CIOs
«Die tumultartigen Ereignisse der letzten zwölf Monate haben die Welt schockiert», kommentiert Gartner-Vice-President Mark Raskino die Wirtschaftskrise. Die Firmenchefs seien mit sinkenden
10
Microsoft-Mekka Bern
Windows Azure, Visual Studio 2010 oder Silverlight 3: Alles dazu und zu vielem mehr gibt es an Techdays 2009 von Microsoft.
11
Cisco erobert Servermarkt
Mit «Unified Computing System» steigt Cisco Systems in den Servermarkt ein und will damit die Branche gründlich aufmischen.
12
Oracle und Avaloq sichern Bankdaten
Aktuelle Ereignisse in der Bankenwelt zeigen, dass die IT-Infrastruktur immer grösseren Anforderungen an Sicherheit und Datenschutz gewachsen sein muss. Leider gibt es immer wieder

Szene Schweiz

56
«Kuoni investiert momentan sehr viel Geld»
Kuoni hat sich in den vergangenen Jahren neu aufgestellt. Davon blieb auch die IT nicht verschont. Über die Änderungen spricht CIO Bojan Jokic im Infoweek-Interview.

Marktübersichten

20
IT-Basisdiensteim Abonnement
Managed Services erlauben die gezielte Auslagerung einzelner IT-Dienste für Sicherheit, Management der Infrastruktur, Kommunikation und weitere Bereiche.
50
Viel Server auf kleinem Raum
Blade-Server werden immer beliebter. Infoweek zeigt, was die fünf grössten Hersteller für KMU zu bieten haben.

Neue Produkte

41
HP passt sein Portfolio der globalen Wirtschaftskrise an
Mit Technologie aus der Krise, so lautet das Motto von HP. Das Unternehmen stellt gerade zum richtigen Zeitpunkt neue Produkte und Services bereit und will seine Kunden so für den Kampf rüsten.
42
4 neue Canon-Printer
Traditionell im Frühling präsentiert Canon jeweils die Neuheiten des Jahres. 2009 wurde der Fokus jedoch auf Digicams und Camcorder gelegt, währen IT-Peripherie eher spärlich gesät
43
Macs neu aufgelegt
Apple hat seine iMac- und Mac-Mini-Desktops aufgebohrt und die iMacs mit schnelleren CPUs und doppeltem Arbeitsspeicher ausgestattet sowie einen neuen Mac Mini mit integrierter und
44
Privacy Suite mit Shredder
Die Datenschutzlösung Privacy Suite von Steganos wurde komplett überarbeitet und mit einem neuen Interface versehen.
45
SMS für Handy-Diebe
Der russische Sicherheitsspezialist Kaspersky hat die Version 7 von Mobile Security Enterprise Edition gezeigt. Versprochen werden dabei zahlreiche neue Funktionen. Unter anderem finden
46
Üppiges Turbo Nas von Qnap
2890 Franken kostet das neueste Nas-Modell aus dem Hause Qnap Systems. Das Gerät mit der Bezeichnung Turbo Nas TS-809 Pro bietet für dieses Geld einen Intel Core 2 Duo mit 2,4 Ghz,
47
HP frischt Speicher-Portfolio auf
Mit dem gt7725 Thin Client hat HP einen Rechner vorgestellt, der auf die Zusammenarbeit mit Blade Workstations abgestimmt wurde. Der Thin Client liefert dank ATI-Radeon-HD-3200-Grafikkarte
48
Metadaten-Management mit Matchpoint von Itsystems
Matchpoint 1.1 ist laut Hersteller Itsystems robust, sicher und hoch skalierbar und kann dazu auch mit neuen Funktionen aufwarten.
49
Verwaltungs-Lösung für gemischte Umgebungen
Eine neue Lösung fürs Workspace Management hat Symantec in der Pipeline. Symantec Endpoint Virtualization soll in der Lage sein, unterschiedlichste IT-Komponenten bereitzustellen.

Know-how & Praxis

58
Gut vorbereitet ist halb ausgelagert
Outsourcing-Projekte gehen häufig schief. Schuld sind oft schlecht ausgearbeitete Verträge. Der Ausbildungsverbund Login hat die Ausschreibung deshalb minutiös vorbereitet.
60
Virtualisierungs-Kur für gesamte IT
Die Zürcher Fischer Group mit rund 40 Mitarbeitenden hat die gesamte IT virtualisiert, Server und Desktops. Damit soll unter anderem bis zu 50 Prozent an Energie gespart werden.
62
Produktivitätsschub für Microsoft-Entwickler
Microsofts beseitigt bei Visual Studio 2010, .Net 4.0 und Team System diverse Schwachstellen und bringt zahlreiche Neuerungen, welche den Entwicklungsprozess beschleunigen.
65
Videoconferencing rechnet sich
Videoconferencing bietet etwas, das es immer weniger gibt: ein hohes Optimierungspotential zu bezahlbaren Investitionen, mit einem raschen Return on Investment.
67
Kommunikation der neuen Generation
Gadgets, Apps und Widgets eröffnen für Desktop- und mobile Anwendungen in Facebook, iGoogle und Windows Live neue Möglichkeiten im Rahmen der digitalen Kommunikation.und Interaktion.
69
Neue Rolle für Mittelstands-CIOs
Unternehmen reagieren auf veränderte Anforderungen ihrer Kunden und wollen globale Integration fördern. Dem CIO wird eine neue Rolle des Prozessarchitekten zugeschnitten.

und ausserdem

76
Groove aus der NI-Maschine
Das neuste Produkt aus dem Hause Native Instruments kombiniert eine klassische Groovebox mit modernster Software.
 
SPONSOREN & PARTNER