So sehen das HTC One M9 und das Samsung Galaxy S6 aus

So sehen das HTC One M9 und das Samsung Galaxy S6 aus

23. Februar 2015 - Im Netz sind erste offizielle Bilder des Galaxy S6 von Samsung und One M9 von HTC aufgetaucht. Die beiden neuen Smartphones werden am kommenden Sonntag in Barcelona vorgestellt.
(Quelle: www.mobilegeeks.de)
Am 1. März werden HTC und Samsung am Mobile World Congress in Barcelona ihre neuen Smartphone-Flaggschiffe vorstellen.

Um das HTC One M9 war es bis jetzt relativ ruhig. Nun sind im Netz aber vermeintliche Produktebilder und Spezifikationen des Handys aufgetaucht. Die deutsche Seite "Mobile Geeks" will sie bei einem Online-Händler gefunden haben. Demnach ändert sich am Design des Gerätes nur wenig. Zudem wird das neue HTC One M9 angeblich mit einem 5,0 Zoll grosen Display mit Full-HD-Auflösung daher kommen und von einem Qualcomm-Prozessor mit 2,0 GHz angetrieben werden. Weiter soll das Smartphone mit Android 5.0 "Lollipop" und HTC Sense 7 32 GB internen Speicherplatz und eine Kamera mit einem 20-Megapixel-Sensor bieten.
(Quelle: T-Mobile USA)
Auch zum Galaxy S6 von Samsung gibt es neue Informationen beziehungsweise ein erstes offizielles Foto. John Legere, CEO von T-Mobile in den USA, hat via Twitter einen Link veröffentlicht, der zu einer Vorbestellseite mit einem Bild führt, auf dem unter anderem das abgerundete Display des Gerätes zu sehen ist. Ausserdem hat Samsung ein neues Teaser-Video online gestellt (siehe unten) und gleichzeitig mitgeteilt, dass man die Präsentation des neuen Smartphones am 1. März per Livestream im eigenen Youtube-Kanal wird mitverfolgen können. (mv)


Kommentare

Montag, 23. Februar 2015 Markus
Das ist die mit Abstand dem Produkt entfernteste Werbung, die ich jemals gesehen habe.

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Aus welcher Stadt stammten die Bremer Stadtmusikanten?
Antwort
Name
E-Mail
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER