Google veröffentlicht Video-Recording-App fürs iPhone

Google veröffentlicht Video-Recording-App fürs iPhone

19. Dezember 2012 - Unter dem Namen Youtube Capture hat Google eine neue Video-Software für das iOS lanciert, mit der Videos gedreht und gleich auch geteilt werden können.
Google veröffentlicht Video-Recording-App fürs iPhone
(Quelle: Apple
App Store)
Google hat in Apples App Store die App Youtube Capture eingestellt. Dabei handelt es sich um eine Video-Software, mit der Filme gedreht, bearbeitet und dann gleich auf Youtube und anderen Plattformen geteilt werden können.

An Bearbeitungs- und Hilfefunktionen stehen unter anderem Bildstabilisierung, Farbkorrektur, Trim-Features und die Möglichkeit, Audiospuren zu integrieren, bereit.

Seit Apple das iOS 6 lanciert hat, ist Youtube (nebst anderen Google-Diensten) kein fixer Teil mehr des Betriebssystems. Eine erste Youtube-App, die Google dann veröffentlicht hat, hat von den Anwendern mässige Kritiken erhalten, nicht zuletzt deshalb, weil man keine Youtube-Videos direkt auf Youtube laden konnte. Youtube Capture scheint nun deutlich besser anzukommen.

Wie Google via Blog ankündigt, soll die App auch auf Android erscheinen. (mw)

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Vor wem mussten die sieben Geisslein aufpassen?
Antwort
Name
E-Mail
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER