Mehr Zusammenarbeit in Google Docs

Mehr Zusammenarbeit in Google Docs

20. Oktober 2011 - Google hat die Präsentations-Anwendung, die Teil der Online-Office-Lösung Google Docs ist, überarbeitet und stellt die Kollaboration stärker ins Zentrum.
(Quelle: Google)
Google hat die Präsentationsanwendung innerhalb Google Docs überarbeitet. Dabei wurde die Zusammenarbeit in den Fokus gestellt. Präsentationen würden besonders häufig in Zusammenarbeit erstellt, heisst es dazu im Google-Blog. Entsprechend ist es nun möglich, dass mehre Anwender an einer Präsentation innerhalb Google Online-Office-Suite arbeiten können und dabei jeder Teilnehmer sehen soll, was der andere gerade modifiziert. Über ein Chat-Fenster können diejenigen Personen, die an einer Präsentation arbeiten, zudem kommunizieren. Und eine Revisions-Historie soll Einblicke darin geben, wer wann was geändert hat.


Nebst den Collaboration-Features verspricht Google auch über 50 neue Features für die Anwendung, zum Beispiel neue Übergänge inklusive 3D-Übergänge, neue Animationen, neue Themes, erweiterte Zeichenmöglichkeiten und mehr Möglichkeiten mit Tabellen. (mw)
(Quelle: Google)
(Quelle: Google)
(Quelle: Google)
(Quelle: Google)

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Wieviele Zwerge traf Schneewittchen im Wald?
Antwort
Name
E-Mail
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER