Weko gibt grünes Licht für Zusammenschluss von Local.ch und Search.ch

Weko gibt grünes Licht für Zusammenschluss von Local.ch und Search.ch

24. März 2015 - Local.ch und Search.ch haben von der Wettbewerbskommission (Weko) offiziell die Erlaubnis für einen Zusammenschluss erhalten. Abgeschlossen werden soll dieser Zusammenschluss bis Mitte Jahr.
(Quelle: SITM)
Die Wettbewerbskommission (Weko) hat die Fusion von Local.ch und Search.ch abgesegnet. Einer Medienmitteilung zufolge halte die Weko den Zusammenschluss der beiden Unternehmen für unbedenklich, weshalb die Fusion nun ohne Einschränkungen vollzogen werden könne. Abgeschlossen werden soll der Zusammenschluss bis Mitte Jahr. Danach wird Swisscom wie bereits angekündigt 69 Prozent des so entstehenden Unternehmens halten, während Tamedia 31 Prozent der Anteile besitzt. Die beiden Unternehmen haben sich jeweils ein Verkaufs- beziehungsweise Kaufrecht für die Anteile von Tamedia eingeräumt. Diese können ab dem dritten Jahr nach Vollzug der Transaktion zu einem Preis von rund 200 Millionen Franken eingelöst werden.


Die beiden Plattformen Local.ch und Search.ch sollen auch nach der Übernahme als eigenständige Angebote weitergeführt werden. Ziel des Zusammenschlusses sei es laut Mitteilung, das Angebot der beiden Unternehmen "zu einer starken Schweizer Alternative gegenüber globalen Anbietern von Suchmaschinen und sozialen Netzwerken" weiter zu entwickeln. (af)

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Wieviele Zwerge traf Schneewittchen im Wald?
Antwort
Name
E-Mail
SPONSOREN & PARTNER