Tag Heuer will Apple Watch übertrumpfen

Tag Heuer will Apple Watch übertrumpfen

Tag Heuer will Apple Watch übertrumpfen

(Quelle: Apple)
17. März 2015 - Der Schweizer Uhrenhersteller Tag Heuer will im Herbst eine Smartwatch auf den Markt bringen und damit die Apple Watch in den Schatten stellen.
Anfang Monat hat der Schweizer Uhrenhersteller Mondaine seine und die laut eigenen Angaben gleichzeitig erste in der Schweiz hergestellte Smartwatch überhaupt angekündigt (Swiss IT Magazine berichtete). Zur Mondaine Helvetica No 1 Smart, die im Herbst auf den Markt kommen soll, gesellt sich die Touch Zero One von Swatch, die Ende letzter Woche vorgestellt wurde und unter anderem mit der NFC-Technologie aufwarten soll. Und nun will auch Tag Heuer in den Markt einsteigen, wie Jean-Claude Biver, Chef des Luxusgüterkonzern LMVH, gemäss der Nachrichtenagentur SDA in einem Interview mit der "Sonntagszeitung" erklärt hat.

Tag Heuer will es direkt mit der Apple Watch (Bild) aufnehmen und diese laut Biver in Sachen Funktionen vielleicht sogar noch übertreffen. Auf jeden Fall werde man an der Spitze der Technologie stehen. Die Rede ist unter anderem von einem integrierten GPS-System, womit man kein Smartphone beziehungsweise iPhone mit sich tragen müsste. Was die Komponenten betrifft, namentlich die Prozessoren, zieht man angeblich eine Zusammenarbeit mit Partnern aus den USA in Erwägung. Auf den Markt kommen soll die Smartwatch von Tag Heuer im Herbst. (mv)

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Was für Schuhe trug der gestiefelte Kater?
Antwort
Name
E-Mail
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER