Update für Blackberry OS bringt neue Funktionen

Update für Blackberry OS bringt neue Funktionen

29. Januar 2014 - Blackberry hat die Version 10.2.1 seines Betriebssystems auf den Markt gebracht. Mit dem Update kommen einige neue Funktionen auf die Smartphones.
Update für Blackberry OS bringt neue Funktionen
(Quelle: Blackberry)
Blackberry hat sein Betriebssystem aufdatiert und die Version 10.2.1 veröffentlicht. Mit der neuen Version wird es beispielsweise möglich, eingehende Anrufe mittels Wischbewegung anzunehmen oder abzulehnen. Ebenfalls finden sich neue Icons, um Anrufe stumm zu schalten beziehungsweise via SMS, E-Mail oder BBM zu antworten – wobei Standardantworten vorgegeben werden. Ähnliches kennt man beispielsweise vom iOS schon länger.

Neu ist daneben auch die Möglichkeit, ein Bilderpasswort für die Bildschirmsperre zu nutzen. Zudem werden eingegangene Nachrichten neu auch bei gesperrtem Bildschirm angezeigt, und es gibt neue, individuelle Filtermöglichkeiten für den sogenannten Blackberry Hub. Weitere Neuerungen betreffen den Browser, der nun einen Offline-Modus besitzt, die Möglichkeit, künftig Updates automatisch via WLAN zu beziehen, neue E-Mail- und SMS-Verteiler oder eine überarbeitete Überwachung von Akku und Speicherbelegung (Bild).


Alle Neuerungen im Überblick und den Download des Updates finden sich hier. (mw)

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Wieviele Zwerge traf Schneewittchen im Wald?
Antwort
Name
E-Mail
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER