Google lanciert eigene Flugsuche

Google lanciert eigene Flugsuche

15. September 2011 - Mit der Technologie von ITA Software startet Google nun mit einer eigenen Flugsuche. Die erste Version des Dienstes ist jetzt online, findet vorerst jedoch nur Flüge innerhalb der USA.
(Quelle: Google)
Bereits fünf Monate nach der Übernahme des Flugsuche-Spezialisten ITA Software hat Google eine erste Version ihrer eigenen Flugsuche online gestellt. Derzeit können jedoch nur Flüge innerhalb der USA gesucht werden. Der neue Dienst bietet mehrere Suchoptionen (siehe auch Video unten): Beispielsweise kann angegeben werde, wie schnell man am Ziel ankommen will und wie viel die Flugtickets kosten sollen. Bei den Suchresultaten wird das günstigste Angebot dann in grün angezeigt. Auch Zwischenlandungen oder eine bevorzugte Fluggesellschaft können angegeben werden. Die Buchung selbst wickelt nicht Google ab, sondern erfolgt über die Website der Fluggesellschaft. Der neue Dienst kann auch ohne Google-Account genutzt werden.


Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Wie hiess im Märchen die Schwester von Hänsel?
Antwort
Name
E-Mail
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER