Whatsapp in Zukunft auf mehreren Geräten nutzbar

Whatsapp in Zukunft auf mehreren Geräten nutzbar

(Quelle: PIxabay/Webster2703)
6. Januar 2021 - Eine soeben eingereichte Betaversion von Whatsapp für Android lässt darauf schliessen, dass der Messaging-Dienst künftig mit einem Account auf mehreren Geräten genutzt werden kann.
Facebook plant, seinen Messaging-Dienst Whatsapp inskünftig mit dem gleichen Account auf mehreren Geräten verfügbar zu machen – gerüchteweise ist davon seit längerem die Rede («Swiss IT Magazine» berichtete). Mit einer kürzlich eingereichten Betaversion von Whatsapp für Android untermauert der Anbieter diese Vermutung. Als Haupt-Feature der Android-Version 2.21.1.1 von Whatsapp wird nämlich «Multi-Device beta» angegeben.

Das Multi-Device-Feature soll gemäss "wabetainfo.com" so funktionieren, dass man sich mit einem Whatsapp-Account auf mehreren Geräten gleichzeitig anmelden kann, ohne dass dabei das Hauptgerät eine Internet-Verbindung benötigt beziehungsweise mit Whatsapp Web verbunden sein muss. Die neue Version mit Multi-Device-Option ist allerdings noch nicht verfügbar. Man arbeite daran, interessierten Nutzern eine entsprechende Beta zur Verfügung zu stellen – ein konkreter Termin wird jedoch nicht genannt. Die neue Funktionalität wird sich dann in den Einstellungen auf Whatsapp Web aktivieren lassen. (ubi)

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage Wie hiess im Märchen die Schwester von Hänsel?
Antwort
Name
E-Mail