Microsoft bringt Effekte für Hintergrundbilder

(Quelle: Microsoft )

Microsoft bringt Effekte für Hintergrundbilder

(Quelle: Microsoft )
16. Mai 2022 - Künftig will Microsoft Nutzern eine Möglichkeit bereitstellen, um Hintergrundbilder mit eigenen Effekten oder Animationen zu versehen. Die Entwicklungen laufen im Rahmen eines "Unnamed Project".
Microsoft soll im Rahmen eines "Unnamed Project" ein Tool entwickeln, dass es den Nutzern erlaubt, Hintergrundbilder mit eigenen Effekten und Animationen auszustatten. Die Benutzeroberfläche soll dabei an ein Schneidprogramm erinnern. Dies schreibt "Winfuture" unter Berufung auf den Leaking-Kanal "Aggiornamenti Lumia". Dem Bericht zufolge, sei die Software wahrscheinlich vornehmlich für die Xbox-Plattform vorgesehen, aber auch für Windows denkbar. Ob die Software nur für Entwickler oder aber auch für den Normalanwender verfügbar werden wird, ist noch nicht bekannt. Auch ein Launch-Datum oder weitere technische Details sind noch im Dunkeln. (af)

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Was für Schuhe trug der gestiefelte Kater?
Antwort
Name
E-Mail
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER