Bluewin wird zum TV- und Unterhaltungsportal

Bluewin wird zum TV- und Unterhaltungsportal

10. Oktober 2013 -  Swisscom positioniert das Portal Bluewin.ch neu. Ab Ende Oktober soll Bluewin.ch mit dem mobilen TV-Angebot verschmelzen und mehr Entertainment liefern.
Bluewin wird zum TV- und Unterhaltungsportal
(Quelle: SITM)
Das Swisscom-Portal Bluewin.ch gehört nach wie vor zu einer der beliebtesten Adressen der Schweiz mit – laut Swisscom – 700'000 Besuchern täglich. Nun teilt der Telekom-Riese mit, das Bluewin neu positioniert werden soll. Bluewin werde mit dem mobilen TV-Angebot Swisscom TV online verschmelzen und ab Ende Oktober in einem neuen Design (Bild) kommen. "Im Fokus steht das TV-Erlebnis und neue, exklusive Inhalte wie zum Beispiel Kolumnen, Comedy oder Satire-Formate", so Swisscom. Daneben sollen künftig mehr Entertainment-Inhalte aus der hauseigenen Redaktion geliefert werden.

Über das Portal sollen künftig aber auch alle Sender von Swisscom TV online live und kostenlos konsumiert werden können. Und Kunden von Swisscom TV sollen via Bluewin über eine Replay-Funktion ihre Lieblingssendung bis zu 30 Stunden zurück schauen können, so Swisscom.


Eine Beta des neuen Portals ist bereits aufgeschaltet und hier zugänglich. (mw)
Weitere Artikel zum Thema
 • Swisscom motzt Bluewin auf
 • Die beliebtesten Schweizer Websites
 • Bluewin soll endgültig verschwinden

Vorherige News
 
Nächste News

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage Vor wem mussten die sieben Geisslein aufpassen?
Antwort
Name
E-Mail
NEWSLETTER ABONNIEREN
Abonnieren Sie unseren täglichen Newsletter mit den wichtigsten ICT-Meldungen
SWISS IT MAGAZINE - AUSGABE 2019/06
Schwerpunkt: Datenschutz - Ein Jahr nach der DSGVO-Einführung
• Ein Jahr DSGVO und die Schweiz
• Datenschutz als zentrales Thema für Wirtschaft und Recht
• Interview: "Privatsphäre heisst nicht, etwas verstecken zu müssen"
• Marktübersicht: Datenschutz-Audits für KMU
Zum Inhaltsverzeichnis
SPONSOREN & PARTNER