Swiss IT Magazine – Ausgabe 2015/10

Swiss IT Magazine Cover Ausgabe 2015/itm_201510

Schwerpunkt

38
Alles wird mobil: Goldgräber- oder Katerstimmung?
Von Beni Hirt Seit Apple 2008 den App Store und damit die Geburtsstunde aller Mobile Apps ausrief, hat sich viel getan. Zum Beispiel hat Google mit dem Play Store das Feld von hinten aufgerollt. Schweizer Unternehmen setzen nicht mehr gedankenlos auf das viel versprechende Pferd, sondern achten bei Apps auf den wirklichen Nutzen für Kunden oder Mitarbeitende. Und der Wettbewerb sowie der Preisdruck bei den App-Entwicklern steigt trotz steigender Nachfrage. Der nachfolgende Artikel bietet einen Überblick darüber, wie die App Economy die Wirtschaft wirklich erfasst.
52
App schlägt Block in die Flucht
Aussendienstmitarbeiter der Schweizer Kosmetikfirma Just nahmen 85 Jahre lang Bestellungen per Papierblock auf. Eine neue Tablet-App ändert das nun.

Szene Schweiz

20
Location Sharing in Echtzeit
Freshbits bietet mit der App Pathshare einen Dienst, mithilfe dessen Freunde den eigenen Standort in Echtzeit mitverfolgen können.
22
CIO Interview: «Wir lassen unsere PCs assemblieren»
Die IT hat beim Architekturbüro und Generalplanerunternehmen Itten+Brechbühl einen hohen Stellenwert. Betreut wird sie von einem vierköpfigen IT-Team.

Swiss Made Software

26
Robo mit Köpfchen
Die Finanzkrise hat auch im Bankwesen die Digitalisierung forciert. Viele Beobachter sehen gar das Ende des klassischen Beratungsgeschäfts.

Karriere

72
Wirkungsvoll präsentieren
Von Gudrun Fey Um mit Präsentationen die gewünschten Ziele zu erreichen, sollten Referenten sie taktisch klug aufbauen – und mit einem überzeugenden Auftritt punkten.

Ausgabe 2015/09
 
Ausgabe 2015/11

SPONSOREN & PARTNER