Ubuntu 22.10 mit Gnome 43 veröffentlicht
Quelle: Canonical

Ubuntu 22.10 mit Gnome 43 veröffentlicht

Die beliebte Linux-Distribution Ubuntu steht per sofort in der aktualisierten Version 22.10 zum Download zur Verfügung. Die Zwischenversion kommt mit Gnome 43 und Linux-Kernel 5.19.
21. Oktober 2022

     

Canonical hat die jüngste Version 22.10 des Open-Source-Betriebssystems Ubuntu veröffentlicht. Die Zwischenversion trägt die Bezeichnung Kinetic Kudu und enthält die neuesten Versionen von Komponenten wie Ruby, Go oder Rust. Der Interim-Release erscheint nicht mit Long Term Support (LTS) und wird während neun Monaten bis zum Juli 2023 mit Updates versorgt.

Zu den Neuerungen zählt etwa die Aktualisierung des Gnome-Desktops auf die Version 43. Dabei wurde der Dateimanager Nautilus durch GTK4 ersetzt. Dasselbe gilt für den Texteditor Gedit, der dem Gnome Text Editor weichem musste. Daneben ist Ubuntu 22.10 mit dem neuen Linux-Kernel 5.19 ausgestattet und auch diverse Subsysteme wurden aktualisiert. Dazu finden sich die neuesten Releases von Firefox, LibreOffice oder Thunderbird. Eine detaillierte Auflistung aller Änderungen findet sich in den Release Notes.


Ubuntu 22.10 steht per sofort als 3,8 GB grosse ISO-Datei zum Download zur Verfügung. (rd)



Weitere Artikel zum Thema

Linux-Kernel unterstützt Rust Code

10. Oktober 2022 - Rust hat sich über die letzten Jahre aufgrund seiner ähnlichen Syntax und hohen Kompatibilität mit C als eine der beliebesten Programmiersprachen etabliert. Nun erhält sie direkten Support im Linux-Kernel.

Ubuntu Desktop neu auf AWS verfügbar

2. Oktober 2022 - AWS hat das Amazon-Workspace-Angebot um Ubuntu Desktop erweitert. Bis anhin waren lediglich virtuelle Desktops für Windows sowie Amazon Linux verfügbar.

Ubuntu 22.04 mit neuer Kernel-Version 5.17

25. April 2022 - Canonical hat Ubuntu 22.04 LTS freigegeben. Die aktualisierte Linux-Distribution präsentiert sich mit der neuen Kernel-Version 5.17 und dem Gnome Desktop 42.


Artikel kommentieren
Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.

Anti-Spam-Frage: Welche Farbe hatte Rotkäppchens Kappe?
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER