AMD lanciert Ryzen-7000-Desktop-Prozessoren

AMD lanciert Ryzen-7000-Desktop-Prozessoren

30. August 2022 - AMD hat seine neueste Prozessorserie Ryzen 7000 veröffentlicht, die ab Ende September weltweit verfügbar sein soll.
AMD lanciert Ryzen-7000-Desktop-Prozessoren
(Quelle: AMD)
AMD hat seinen neuen Ryzen-7000-Desktop-Prozessor vorgestellt, den es in vier Modellen mit bis zu 16 Kernen und 32 Threads gibt. Die Chips basieren alle auf demselben Design: Neben einem im 6-Nanometer-Verfahren gefertigten I/O-Die mit DDR5- und PCIe-Gen5-Controller gibt es ein oder zwei Compute-Chiplets mit 5-nm-Technik und die Zen-4-Architektur soll die Leistung pro Takt durchschnittlich um 13 Prozent verbessern. Des Weiteren bieten die Prozessoren neu Unterstützung für AVX-512.


Ryzen 9 7950X mit 16 Kernen sowie 32 Threads und mit 699 Dollar die teuerste Version des neuen Prozessor, soll im Vergleich zu seinem Vorgänger eine Single-Core-Leistungssteigerung um bis zu 29 Prozent bieten. Dahinter folgt der Ryzen 9 7900 X, der über 12 Kerne und 24 Threads verfügt und für 549 Dollar erhältlich ist. Der Ryzen 7 7700X bietet derweil 8 Kerne und 16 Threads zu einem Preis von 399 Dollar und der Ryzen 5 7600X schliesslich kommt mit 6 Kernen und 12 Threads und gibt es für 299 Dollar. Sämtliche Ryzen-7000-Prozessoren werden ab dem 27. September 2022 weltweit verfügbar sein. (abr)

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Vor wem mussten die sieben Geisslein aufpassen?
Antwort
Name
E-Mail
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER