Google meldet grössten DDoS-Angriff aller Zeiten

Google meldet grössten DDoS-Angriff aller Zeiten

Google meldet grössten DDoS-Angriff aller Zeiten

(Quelle: Depositphotos)
21. August 2022 - Insgesamt 69 Minuten dauerte der bis anhin grösste je registrierte Denial-of-Service-Angriff. In der Spitze wurden pro Sekunde 46 Millionen Anfragen gemessen.
Ein Kunde von Google Cloud Armor wurde Opfer einer Distributed-Denial-of-Service (DDoS)-Attacke, wie der Internetriese in einem Blog-Beitrag meldet. Der Angriff erreichte Spitzen von 46 Millionen Anfragen pro Sekunde, womit es sich um die grösste je registrierte Attacke handelt. Damit wurde der bis anhin grösste Angriff vom vergangenen Juni, bei dem Cloudflare 26 Millionen Zugriffe pro Sekunde registrierte, deutlich übertroffen ("Swiss IT Magazine" berichtete). Laut Google entspricht die Intensität des jüngsten Angriffs der Durchführung aller Wikipedia-Anfragen eines Tages in nur 10 Sekunden.

Der Angriff begann am 1. Juni um 9:45 vormittags mit über 10'000 Requests pro Sekunde (RPS). Acht Minuten später wurden dann bereits 100'000 RPS überschritten, um dann weitere zwei Minuten später die Spitze von 46 Millionen RPS zu erreichen. Nach insgesamt 69 Minuten endete dann der Angriff. Insgesamt waren in den Angriff 5256 Quell-IPs aus 132 Ländern involviert.

Während dem Angriff blieben die Web-Dienste des betroffenen Kunden online, da Cloud Armor den Traffic analysiert und so noch in einer Frühphase des Angriffs Massnahmen ergreifen konnte, wie Google ausführt. (rd)

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Welche Farbe hatte Rotkäppchens Kappe?
Antwort
Name
E-Mail
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER