Security-Update für Thunderbird

Security-Update für Thunderbird

2. August 2022 - Mit der neuen Thunderbird-Version 102.1 wird ein Sicherheitsleck behoben, das sich unter Umständen zur Ausführung von Code missbrauchen lässt.
(Quelle: Mozilla)
Die Mozilla Foundation hat den Open-Source-Mail-Client Thunderbird auf die Version 102.1 aktualisiert. Mit dem Update adressieren die Macher vier Sicherheitslecks, wovon das Risiko bei einer Schwachstelle als hoch bezeichnet wird. Wie einem Security Advisory entnommen werden kann, betrifft das Leck die Speichersicherheit in Thunderbird 102 und kann unter Umständen zur Ausführung von Code missbraucht werden.

Ausserdem wurde mit der neuen Version einige Fehler behoben. So wurden etwa bis anhin POP-Mitteilungen im Activity Manager nicht angezeigt und die Darstellung der Dialogbox der Folder-Eigenschaften wurde nicht korrekt dargestellt. Weitere Neuerungen finden sich in den Release Notes.

Die Windows-Version von Thunderbird 102.1 steht per sofort in unserer Freeware Library zum Download zur Verfügung. (rd)

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Wieviele Zwerge traf Schneewittchen im Wald?
Antwort
Name
E-Mail
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER