Windows 11 auf 5,1 Prozent aller Windows-PCs
Quelle: Adduplex

Windows 11 auf 5,1 Prozent aller Windows-PCs

Knapp einen Monat nach Erscheinen werkelt Windows 11 auf 5,1 Prozent aller Windows-Rechner. Am meisten verbreitet ist die im Frühling erschienene Version 21H1 mit einem Anteil von 37 Prozent.
31. Oktober 2021

     

Die Marktforscher von Adduplex haben ihre allmonatliche Adaptionsanalyse für die verschiedenen Windows-Versionen veröffentlicht und stellen fest, dass Windows 11 mittlerweile bereits einen Anteil von 4,8 Prozent von allen Windows-Installationen erreicht hat. Hinzu kommt ein Insiders-Anteil von 0,3 Prozent, womit Windows 11 auf insgesamt 5,1 Prozent aller Windows-Rechner seinen Dienst verrichtet.


Als aktuell meistverbreitete Windows-Version erweist sich der im Frühjahr veröffentlichte Windows-10-Release 21H1 mit einem Anteil von 37 Prozent, gefolgt von der mittlerweile ein Jahr alten Version 20H2. Wie die Studienverfasser ausserdem festhalten, arbeiten mittlerweile 90 Prozent aller Windows-Anwender weltweit mit Versionen aus den Jahren 2020 oder 2021. (rd)


Weitere Artikel zum Thema

Windows-11-Update fixt AMD- und Drucker-Bugs

24. Oktober 2021 - Das kumultive Windows-11-Update KB5006746 steht mittlerweile für alle zum Download bereit und behebt sowohl die verschiedenen Drucker-Probleme als auch die Performance-Probleme im Zusammenhang mit AMD-CPUs.

Windows 11 in Microsoft 365 Enterprise verfügbar

7. Oktober 2021 - Wer sich für einen Cloud PC im Rahmen von Microsoft 365 Enterprise entscheidet, hat jetzt die Wahl zwischen Windows 10 und Windows 11. Ebenfalls möglich sind In-Place-Upgrades auf Windows 11.

Windows 11 ist da

5. Oktober 2021 - Der offizielle Launch-Termin für Windows 11 ist gekommen. Was aber nicht zwingend heisst, dass man sich das Upgrade von Windows 10 ab heute herunterladen kann.


Artikel kommentieren
Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.

Anti-Spam-Frage: Wieviele Zwerge traf Schneewittchen im Wald?
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER