Windows-11-Update fixt AMD- und Drucker-Bugs

(Quelle: Microsoft)

Windows-11-Update fixt AMD- und Drucker-Bugs

(Quelle: Microsoft)
24. Oktober 2021 - Das kumultive Windows-11-Update KB5006746 steht mittlerweile für alle zum Download bereit und behebt sowohl die verschiedenen Drucker-Probleme als auch die Performance-Probleme im Zusammenhang mit AMD-CPUs.
Nachdem Microsoft das kumulative Windows-11-Update mit der Kennung KB5006746 anfangs Woche für die Teilnehmer des Insiders-Programms freigegeben hat, steht das optionale Update nun allen Anwendern zur Verfügung.

Wie Microsofts Support-Seiten zu entnehmen ist, ist die Liste der adressierten Probleme beträchtlich lang und betrifft die unterschiedlichsten Komponenten. Wer mit einem PC mit AMD-Ryzen-Prozessor arbeitet wird, die Behebung des Level-3-Cache-Problems zu schätzen wissen, das bei bestimmten Anwendungen zu Performance-Einbussen führte ("Swiss IT Magazine" berichtete). Des weiteren fixt das Update eine ganze Reihe von Druckerproblemen, darunter auch die Installationsprobleme im Zusammenspiel mit einem Print Server. Weiter wurden Probleme im Zusammenhang mit Bluetooth-Mäusen und -Tastaturen, dem Zahlenblock, dem Startmenü oder dem Lock-Screen-Hintergrund behoben.

Das kumulative Update für Windows lässt sich aktuell nur manuell installieren und soll erst anfangs November im Rahmen des monatlichen Patch Days allgemein ausgeliefert werden. (rd)

Kommentare

Samstag, 23. Oktober 2021 :)
Nach der Installation des Updates fingen die Druckerprobleme erst an... Es gab keinen Zugriff auf einen freigegebenen Drucker mehr. Erst nach dem deinstallieren des Updates funktioniert es wieder...

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Vor wem mussten die sieben Geisslein aufpassen?
Antwort
Name
E-Mail
SPONSOREN & PARTNER