Perl.com offline, Domain geklaut
Quelle: perl.org

Perl.com offline, Domain geklaut

Der wichtigste Knotenpunkt der Entwicklergemeinde von Perl, die Homepage perl.com, ist offline. Die Gründe sind bisher ungeklärt, die Spuren führen aber zu berüchtigten Cyber-Kriminellen.
1. Februar 2021

     

Perl.com, die wichtigste Homepage rund um die Programmiersprache Perl, zeigt derzeit nicht mehr als eine weisse Seite. Damit ist die seit 1997 bestehende wichtigste Online-Ressource für die Perl-Entwicklergemeinde derzeit nicht erreichbar. Die Gründe dafür sind jedoch noch unbekannt, wie "Winfuture" berichtet. Die Verantwortlichen raten aus Sicherheitsgründen vorläufig dringend von einem Besuch der Hauptseite perl.com ab.

Am 27. Januar liess der Perl-Autor Brian D Foy auf Twitter verlauten, dass es ein Problem mit der Seite gebe und man Hilfe benötige. Die Probleme mit der Homepage sind nicht gänzlich neu, offenbar wurde die Domain im Spätsommer 2020 bereits einmal übernommen und im Anschluss bis zu einem chinesischen Registrar weitergereicht. Neu zeigt die (weisse) Seite auf die IP 35.186.238.101, die mit der Verbreitung von Malware oder als Teil der Infrastruktur der Locky-Ransomware bereits auffällig wurde.


Die Betreiber versuchen derzeit, die Domain zurück zu bekommen, bis dahin gibt es für die Entwicklergemeinde unter perldotcom.perl.org eine Alternative. (win)



Weitere Artikel zum Thema

Software-Entwicklung in der Schweiz

1. Februar 2020 - Von Jonas Felix, Christian Walter, Luca Cannellotto & Simon Wegmüller

Alle Welt spricht von Innovation und Digitalisierung. Dabei ist der Diskurs häufig geprägt von Marketing und dem kreativen Gebrauch von Adjektiven – gerne auch in Superlativen. Doch jenseits aller Hypes gibt es eine andere Realität: dort nämlich, wo konkret Lösungen entwickelt werden.

Perl-Community streitet sich um Namensgebung von Perl 6

2. September 2019 - Perl 6 oder eben nicht? Die Perl-Community liegt sich bei der Frage nach dem nächsten Perl-Namen in den Haaren.


Artikel kommentieren
Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.

Anti-Spam-Frage: Wie hiess im Märchen die Schwester von Hänsel?
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER