Schluss mit Cookie-Hinweisen bei Github
Quelle: Github

Schluss mit Cookie-Hinweisen bei Github

Bei der Entwicklerplattform Github will man per sofort auf die Nutzung von jeglichen Drittanbieter-Cookies verzichten. Damit wird es auch keine Einblendung von Cookie-Hinweisen mehr geben.
20. Dezember 2020

     

Die Entwicklerplattform Github will per sofort auf die Einblendung von Cookie-Hinweisen respektive -Warnungen verzichten. Wie die Verantwortlichen in einem Blog-Beitrag mitteilen, habe man deshalb alle Cookie Banner von der Plattform entfernt. Weiter heisst es, die gesetzlichen Auflagen der EU würden Cookie-Hinweise erfordern, wenn auf einer Site Cookies zum Einsatz kommen, die für den Site-Betrieb nicht notwendig seien. Als Beispiele werden Cookies von Dritten genannt, wie sie etwa für die Website-Analyse, das Tracking oder für Werbeeinblendungen genutzt werden. Diese würden Daten über die Besucher sammeln, um ihnen personalisierte Anzeigen aufzutischen.


Da man bei Github die Cookie-Hinweise aber als irritierend empfunden habe, habe man nach einer Lösung gesucht und sei zum Schluss gekommen, dass der Verzicht auf nicht-essentielle Cookies der einfachste Weg sei. Man habe deshalb all diese Cookies entfernt und wolle fortan auf die Nutzung von Analyse-Diensten wie natürlich auch auf Werbeanzeigen oder Tracking-Mechanismen verzichten. (rd)



Weitere Artikel zum Thema

Github behebt schwere Sicherheitslücke

24. November 2020 - Zwei Wochen, nachdem Google eine Sicherheitslücke in Github publik machte, hat die Microsoft-eigene Plattform das Problem behoben.

Microsoft lanciert Github-Integration in Teams

14. September 2020 - Die Integration von Github in Teams soll es Entwicklern ermöglichen, besser miteinander zu kommunizieren. So können diese unter anderem auch direkt in Teams Kommentare zu Tickets verfassen oder diese schliessen und wieder öffnen.

Öffentliche Produkte-Roadmap von Github

30. Juli 2020 - Um den Kunden mehr Sicherheit bei der Planung und mehr Mitspracherecht zu geben, legt der Code-Hostingdienst Github seine Produkte-Roadmap künftig offen.

Kommentare
Vorbildlich. Danke
Samstag, 19. Dezember 2020, Yvan



Artikel kommentieren
Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.

Anti-Spam-Frage: Welche Farbe hatte Rotkäppchens Kappe?
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER