Firefox 84 bereit zum Download

(Quelle: Mozilla)

Firefox 84 bereit zum Download

(Quelle: Mozilla)
16. Dezember 2020 - Mit der Version 84 erscheint der letzte Release von Firefox, der Adobe Flash unterstützt. Ebenfalls optimiert wurde der Support von Apples M1-SoC.
Mozilla hat die Version 84 des Browsers Firefox freigegeben – den Download der neuesten Version finden Sie wie immer in unserer gut sortierten Freeware-Library. Firefox 84 ist laut Release Notes dabei die letzte Firefox-Version, die Adobe Flash unterstützt. Mit der Version 85, die Mozilla für den 26. Januar 2021 ankündigt, wird es keine Flash-Unterstützung und auch keine Einstellmöglichkeit mehr geben, Flash zu aktivieren.

Ebenfalls bringt Mozilla mit Firefox 84 nativen Support auf MacOS für Geräte mit Apple Silicon CPUs. Dabei ist die Rede von wesentlichen Performance-Verbesserungen. Im Vergleich zur Version 83 soll das aktuelle Release auf Rechnern mit M1 SoC 2,5 Mal schneller starten und Web Apps sollen doppelt so responsive sein. Ebenfalls ausgerollt wird WebRender auf MacOS Big Sur sowie auf Windows-Geräten mit Intel-Gen-5- und 6-GPUs sowie Laptops, auf denen Windows 7 und 8 läuft. Verbessert wurde auch die Speicherverwaltung unter Linux, und last but not least wurden mehrere Sicherheitsprobleme behoben – zwei davon wurden als kritisch eingestuft. (mw)

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Welche Farbe hatte Rotkäppchens Kappe?
Antwort
Name
E-Mail
SPONSOREN & PARTNER