Spezifikationen und Preise des Motorola Edge bekannt

Spezifikationen und Preise des Motorola Edge bekannt

(Quelle: Motorola)
1. Juli 2020 - Der kleine Bruder des Motorola Edge+ ist mit mehr Speicher ausgerüstet als ursprünglich angekündigt und kostet knapp 700 US-Dollar.
Im April 2020 hatte Motorola mit dem Edge+ seinen Wiedereintritt ins Flagship-Smartphone-Segment angekündigt – "Swiss IT Magazine" berichtete. Neben dem Edge+ bringt der Hersteller jedoch auch eine etwas abgespeckte Variante namens Edge auf den Markt. Nun hat Motorola die Spezifikationen und US-Preise dieses Geräts bekanntgegeben.

Demnach soll das Motorola Edge in den USA für knapp 700 Dollar zu haben sein, im Vergleich zum Edge+ also deutlich günstiger: Der grosse Bruder kostet knapp 1000 Dollar. Dies ist umso bemerkenswerter, als das Edge ursprünglich nur mit 4 GB RAM und 128 GB Flash-Speicher angekündigt wurde. Nach den neuesten Angaben des Herstellers kommt es nun mit 6GB RAM und 256 GB Flash, per Micro-SD-Karte bis 1 Terabyte erweiterbar. Der Markstart ist in Deutschland bereits erfolgt (dort kostet das Gerät knapp 600 Euro), über die Verfügbarkeit in der Schweiz ist bisher nichts bekannt.

Die weiteren technischen Daten des Motorola Edge lauten wie folgt: Snapdragon 765, Support für sub6 5G, randabfallender 6,7-Zoll-OLED-Screen mit Seitenverhältnis 21:9 und Bildwiederholfrequenz 90 Hz, 4000-mAh-Akku, 64-Megapixel-Hauptkamera (mit Pixelbündelung ergibt dies 16-Megapixel-Bilder), 8-Megapixel-Telekamera und 16-Megapixel-Ultraweitwinkelkamera. (ubi)

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Was für Schuhe trug der gestiefelte Kater?
Antwort
Name
E-Mail
SPONSOREN & PARTNER