Swisscom verkauft Occasion-Smartphones
Quelle: Apple

Swisscom verkauft Occasion-Smartphones

Ab sofort können im Swisscom Online-Shop gebrauchte, wiederaufbereitete Smartphones gekauft werden. Damit will Swisscom einen Beitrag zu einem nachhaltigen Umgang mit Smartphones und zu einer nachhaltigen Kreislaufwirtschaft leisten.
22. Juni 2020

     

Swisscom bietet neu sogenannte refreshed Smartphones – also wiederaufbereitete Smartphones – via Online-Shop an. Die gebrauchten Geräte kauft Swisscom im Rahmen des Buyback-Programms von den Kunden zurück. Diese werden dann vom Partner Recommerce Swiss wiederaufbereitet und im Online-Shop von Swisscom verkauft. Befragungen hätten gezeigt, dass dies einem grossen Kundenbedürfnis entspricht. Denn so können Geräte länger verwendet werden und preissensitive Kunden können Geld sparen, indem sie ein bereits gebrauchtes, aber gut funktionierendes Gerät günstiger kaufen.

Bei den wiederaufbereiteten Handys erhalten Kunden zwölf Monate Garantie. Die Geräte sind mit dem Label refreshed auf der Verpackung gekennzeichnet. Im Online-Shop von Swisscom startet das Angebot mit den folgenden drei Modellen:


iPhone 6S, 64 GB, Space Gray, 229 Franken
iPhone X, 64 GB, Space Gray: 569 Franken
iPhone X, 256 GB, Space Gray: 619 Franken

Swisscom arbeitet dabei wie erwähnt mit Recommerce Swiss zusammen. Recommerce Swiss bereitet die zurückgebrachten Smartphones wieder auf und sorgt für eine vollumfängliche Datenlöschung des vorherigen Nutzers. Dabei, so Swisscom, durchlaufen die Smartphones vor dem Verkauf 35 verschiedene Qualitätskontrollen, sind Simlock-frei und voll funktionsfähig. (swe)



Weitere Artikel zum Thema

Swisscom baut sein Service-Angebot für KMU aus

16. Juni 2020 - Swisscom ergänzt sein Service-Portfolio für KMU um eine Analyse der IT- und Telefonie-Infrastruktur zum Fixpreis sowie um einen Rundum-Support für Unternehmen mit bis zu sechs Mitarbeitern.

Besitzer des iPhone 11 berichten von Grünstich im Display

8. Juni 2020 - Nutzer von Apples iPhone 11 berichten vermehrt über einen Grünstich im Display ihrer Geräte. Unklar ist derweil, ob es sich dabei um einen Fehler in der Hard- oder Software handelt.

Auch Swisscom bietet nun 10 Gbit/s

3. Juni 2020 - Swisscom bietet Kunden mit einem FTTH-Anschluss neu Bandbreiten bis 10 Gbit/s für 90 Franken pro Monat. Voraussetzung ist die neue Internet Box 3.


Artikel kommentieren
Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.

Anti-Spam-Frage: Wie hiess im Märchen die Schwester von Hänsel?
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER