Android 11 Beta erreicht versehentlich erste Nutzer
Quelle: Google

Android 11 Beta erreicht versehentlich erste Nutzer

Am späten Freitagabend teilte Google mit, dass sich der Start der Android 11 Beta angesichts der Massenproteste in den USA verzögern werde. Am Montagnachmittag berichteten einige Pixel-Besitzer allerdings, dass sie die Android 11 Beta erhalten hätten.
2. Juni 2020

     

Eigentlich war damit zu rechnen, dass Google die Android 11 Beta vergangene Woche starten würde, doch der Start wurde aufgrund der Massenproteste in den USA verschoben. Es sieht jedoch so aus, als hätte das Update versehentlich vorzeitig einige Pixel-Geräte erreicht, wie "9to5google" berichtet.


Bilder des ersten Beta-Updates wurden von @MishaalRahman auf Twitter gepostet, und sie zeigen viele neue Funktionen (siehe Bildergalerie), die mit Android 11 kommen. Die neuen Funktionen und Änderungen umfassen neue Symbol-Formen, WiFi-enhanced Mac-Randomisierung in den Entwickler-Optionen, ein neues Power-Menü, neue Optionen für App-Vorschläge, Onboarding-/Tutorial-Nachrichten, ein neues Submenü zum Aktivieren von Bubble-Benachrichtigungen, einen Media-Player in den Schnelleinstellungen und vieles mehr. (swe)



Weitere Artikel zum Thema

Google Maps erhält aktualisierte Oberfläche für Standortfreigabe

12. Mai 2020 - Google hat in der Benutzeroberfläche von Maps die Echtzeit-Standortfreigabe überarbeitet. In der Eingabeaufforderung wird den Nutzern die Auswirkungen der Standortfreigabe auf den Datenschutz erläutert.

Chrome OS erhält eine überarbeitete Anwendung zum Betrachten und Bearbeiten von Fotos

8. Mai 2020 - Google arbeitet an einer völlig neuen Galerie-Anwendung für Chrome OS, die einige integrierte Bearbeitungstools enthält und die alte Foto-App dereinst ablösen wird.

Android-Patchday behebt drei kritische Sicherheitslücken

5. Mai 2020 - Googles Security-Bulletin für den Mai listet gegen 40 Schwachstellen auf, die mit den neuesten Patches der Vergangenheit angehören sollen.


Artikel kommentieren
Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.

Anti-Spam-Frage: Was für Schuhe trug der gestiefelte Kater?
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER