Samsung Galaxy S20 enthüllt
Quelle: Winfuture

Samsung Galaxy S20 enthüllt

Auf der offiziellen Samsung-Website waren vorübergehend Bilder des Galaxy S20 zu sehen. Mittlerweile wurden die Bilder des neuen Flaggschiffs von Samsung wieder entfernt, denn der offizielle Launch steht erst am 11. Februar an.
5. Februar 2020

     

Samsung hat versehentlich sein neues High-End-Smartphone, das Galaxy S20, auf einer eigenen Website enthüllt, wie "Winfuture" berichtet. Und dies rund eine Woche bevor das Gerät offiziell vorgestellt werden soll. Die Bilder waren in einem der im Zubehörprogramm erhältlichen LED-Cover auf einer offiziellen Produkte-Seite des Herstellers zu sehen.


Die Bilder bestätigen ein paar Dinge, die bereits über das Telefon gemunkelt wurden, darunter den Name Galaxy S20 (anstelle von S11, was gemäss der derzeitigen Galaxy-Namensnorm logischerweise folgen müsste) sowie eine Punchhole-Selfie-Kamera oben in der Mitte des Front-Displays. Die Screenshots enthüllten auch ein neues graues Cover mit LEDs auf der Rückseite. Dadurch, dass es auf der Rückseite mit einer Reihe von kleinen LEDs überzogen ist, kann es etwa einen Sternenhimmel oder diverse Symbole anzeigen. (swe)


Weitere Artikel zum Thema

Hands-on Video von Galaxy Z Flip geleaked

4. Februar 2020 - Samsung startet den zweiten Versuch für ein Klapp-Smartphone mit dem Galaxy Z Flip, welches schon sehr bald vorgestellt werden könnte. Nun ist ein Video mit dem Gerät aufgetaucht.

Neue Details zum Galaxy S20 bekannt

15. Januar 2020 - Laut neuesten Vorabinformationen zum Samsung Galaxy S20 kommt das Handy mit einem 120-Hz-Display, unterstützt 8K-Video und wird ohne Kopfhöreranschluss geliefert.

Bilder des Samsung Galaxy S20+ geleaked

13. Januar 2020 - Das Galaxy S20 soll schon bald vorgestellt werden. Nun sind die ersten Fotos des Gerätes im Internet aufgetaucht. Sie zeigen einen kleinen Waterfall, dafür aber ein grosses Kameramodul.


Artikel kommentieren
Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.

Anti-Spam-Frage: Aus welcher Stadt stammten die Bremer Stadtmusikanten?
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER