Swiss Made als Stärke
Quelle: Swiss Made Software

Swiss Made als Stärke

Christian Walter, Managing Partner des Labels Swiss Made Software, über die Stärke von Swiss Made und darüber, welche Entwicklungen das Wachstum in diesem Segment beflügeln.
9. April 2019

     

Das Label Swiss Made Software gibt es nun seit rund zehn Jahren. Managing Partner Christian Walter hat das Jubiläum dazu genutzt, einen Kommentar zu verfassen, in welchem er die Stärke von Swiss Made herausstreicht und das Wachstum des Labels mit der guten Entwicklung der hiesigen IT-Szene aber auch mit geopolitischen Gründen begründet. So bewegen wir uns im Zeitalter des Neonationalismus – ohne politische Wertung -, während der Neoliberalismus und die Form der Globalisierung, die wir in den letzten dreissig Jahren hatten, mit der Finanzkrise 2008 und 2009 gestorben sind. Das Lokale und Nationale hingegen erhalten in der aktuellen Phase der Neugründung Aufwind. Dies ist im Kontext von Swiss Made Software aus diversen Gründen relevant. Welche diese Gründe sind und was es mit dem Techlash auf sich hat, lesen Sie in der aktuellen Ausgabe 4 von "Swiss IT Magazine".


Noch kein Abo? Hier können Sie ein kostenloses Probe-Exemplar bestellen. Zudem finden Sie den Artikel hier auch online. (abr)



Weitere Artikel zum Thema

Swiss Made Software wächst im Jubiläumsjahr fleissig weiter

21. Februar 2019 - Im Jubiläumsjahr 2018 gelang es Swiss Made Software, noch einmal genauso stark zu wachsen wie im Vorjahr. Zum zweiten Mal in Folge konnten 100 neue Unternehmen gewonnen werden, die ihre Produkte und Dienstleistungen mit "Swiss Made" auszeichnen.

Swiss Made Software: Personalisierte Augenbehandlung

4. Dezember 2018 - Mit seiner Software Optimeyes will das Schweizer Start-up Optimo Medical die Vorbereitung auf die Operation von Hornhautverkrümmung und grauem Star auf die Höhe der Zeit bringen.

Swiss Made Software: Smart und vernetzt dank IoT

7. November 2018 - Dank grosser Kompatibilität mit verschiedenen Technologien will das Zürcher Start-up Hivemind mit seiner IoT-Plattform zur Basis für zahlreiche Apps werden.


Artikel kommentieren
Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.

Anti-Spam-Frage: Was für Schuhe trug der gestiefelte Kater?
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER