Cortana für iOS und Android verfügbar

(Quelle: Microsoft)

Cortana für iOS und Android verfügbar

(Quelle: Microsoft)
10. Dezember 2015 - Microsofts Sprachassistentin ist jetzt für iOS und Android verfügbar, zumindest in den USA und China. Wann die App auch hierzulande auf den Markt kommen wird, steht noch nicht fest.
Nachdem Microsoft Ende November Cortana für iOS für 2000 Testpersonen verfügbar gemacht hat, liegt die Sprachassistentin nun der allgemeinen iOS- und auch Android-Öffentlichkeit vor. Zumindest der englischsprachigen in den USA und in China. Wann die App in weiteren Ländern verfügbar wird, ist noch nicht bekannt. Ziel von Microsoft ist, mit der App das Windows-10-Ökosystem auf andere Plattformen zu bringen, wie aus einem Blogbeitrag hervorgeht.

Die Cortana-Version für iOS und Android kommt jedoch nicht mit dem gleichen Funktionsumfang wie die für Windows Phone. So klappt es in der iOS-Version etwa nicht, die Sprachassistentin mit der Aufforderung "Hey Cortana" aufzurufen. In der Android-Version funktioniert das immerhin, wenn der Nutzer den Home Screen aufgerufen hat und die App läuft. Wenn die App dann gestartet ist, können darüber aber sehr wohl Mails verschickt, der Kalender verwaltet oder auch Flüge gebucht werden. Inwieweit Microsoft damit etwa Siri konkurrenzieren wird, bleibt abzuwarten. (aks)
(Quelle: Microsoft)
(Quelle: Microsoft)
(Quelle: Microsoft)
(Quelle: Microsoft)

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Wieviele Zwerge traf Schneewittchen im Wald?
Antwort
Name
E-Mail
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER