Diese Smartphones nutzen Schweizer am liebsten

Diese Smartphones nutzen Schweizer am liebsten

27. November 2014 - Das iPhone 5S und das Galaxy S5 sind die bestverkauften Smartphones bei Swisscom, Sunrise und Orange. Auf den hinteren Plätzen folgen Sony, HTC und Nokia.
(Quelle: Comparis)
Schweizer mögen iPhones und Samsungs Galaxy-Reihe. Das ist kein Geheimnis, wie man bei einem Rundumblick in Zug oder Bus feststellen kann. Dass die beiden Marken aber ausnahmslos die ersten sechs Plätze der meistverkauften Smartphones im dritten Quartal 2014 bei Swisscom, Sunrise und Orange belegen, überrascht doch. Bei Swisscom und Sunrise besetzt das iPhone 5S die Spitzenposition, auf Platz 2 liegt das Samsung Galaxy S5. Bei Orange ist die Reihenfolge an der Spitze umgekehrt, wie Comparis in einer Studie zeigt.

Erst auf Rang 7 folgt eine andere Marke: Bei Swisscom ist es das HTC One, bei Orange das Sony Xperia Z1 Compact. Bei Sunrise liegt das Sony Xperia Z1 Compact auf Platz 9 und ist damit das einzige Smartphone in den Top 10, das nicht von Apple oder Samsung stammt. Neben HTC und Sony findet sich noch ein einziges Nokia-Modell in den Top 10 über alle drei Anbieter hinweg. (tsi)

Kommentare

Donnerstag, 27. November 2014 Marco
Erstens ist das keine relevante Umfrage weil inzwischen viele ihr Smartphone ohne Vertrag auf dem freien Markt kaufen und hier gar nicht berücksichtigt werden. Und zweitens ist es keine Überraschung, nicht einmal ansatzweise. Diejenigen welche diese Top gerankten Produkte kaufen sind vor allem Jugendliche welche eben ihr Abo verlängern und dabei natürlich immer die Flaggschiffe der Hersteller kaufen. Deshalb ergibt sich auch seit Jahren immer fast die selbe Tabelle. Apple und Samsung waren die Vorreiter der Massentauglichkeit und weil der Mensch ein Gewohnheitstier ist, wechselt er dann auch nicht mehr unbedingt. HTC und Sony werden deshalb immer das Nachsehen haben. Das sieht man auch bei deren Betriebszahlen.

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Wieviele Fliegen erledigte das tapfere Schneiderlein auf einen Streich?
Antwort
Name
E-Mail
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER