Erneut Millionenstrafe gegen SAP

Erneut Millionenstrafe gegen SAP

17. Mai 2011 - SAP wird erneut zu einer Busse verdonnert. Dieses Mal ist der Software-Hersteller Versata Software der Glückliche.
Erneut Millionenstrafe gegen SAP
(Quelle: Vogel.de)
Im Herbst 2010 wurde SAP dazu verdonnert, Konkurrent Oracle Schadenersatz in der Höhe von 1,3 Milliarden Dollar zu bezahlen (Swiss IT Magazine berichtete). Nun verlieren die Walldorfer erneut vor Gericht. Ein texanisches Gericht verurteilt SAP wegen Verletzung eines Patents des in Austin domizilierten Software-Herstellers Versata zu einer Strafe von 345 Millionen Dollar. Allerdings will SAP eventuell gegen den Entscheid vorgehen. Man wäge die rechtlichen Möglichkeiten ab, heisst es von Seiten der Walldorfer.

(abr)

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Aus welcher Stadt stammten die Bremer Stadtmusikanten?
Antwort
Name
E-Mail
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER