Xiaomi kündigt günstiges Tablet an

Xiaomi kündigt günstiges Tablet an

5. Oktober 2022 - Neben den neuen Smartphones 12T und 12T Pro hat Xiaomi mit dem Redmi Pad, dem Smart Band 7 Pro sowie den neuen Redmi Buds 4 noch einige weitere neue Produkte in der Pipeline.
Xiaomi kündigt günstiges Tablet an
(Quelle: Xiaomi)
Xiaomi hat an seinem globalen Launch Event in München nicht nur seine neuen Smartphone-Flaggschiffe 12T und 12T Pro vorgestellt, sondern auch eine Reihe weiterer neuer Produkte wie das Redmi Pad angekündigt. Dabei handelt es sich um ein Tablet mit einem 10,61-Zoll-Display, das dank einer Bildwiederholfrequenz von 90 Hz sowie weiteren Technologien besonders augenschonend sein soll.

Weiter ist das in den Farben Grau, Silber und Grün erhältliche Redmi Pad, das einen Akku mit 8000 mAh besitzt, der Fast Charging unterstützt, wahlweise mit 64 GB oder 128 GB Speicherplatz sowie 3 oder 4 GB RAM ausgestattet. Die Preise liegen bei 299 beziehungsweise 329 Franken, wobei der Verkaufsstart in der Schweiz aktuell noch offen ist.
Neben dem Redmi Pad hat Xiaomi ausserdem auch das Smart Band 7 Pro präsentiert. Dieses wird 99 Franken kosten, sobald es in der Schweiz erhältlich ist, und verfügt über ein 1,64 Zoll grosses AMOLED-Display. Hervorgehoben wird ausserdem die Akkulaufzeit von bis zu 12 Tagen, zudem soll das neue Smart Band unter anderem über 110 Sportmodi bieten.

Schliesslich gibt es von Xiaomi mit den Redmi Buds 4 und Redmi Buds 4 Pro auch noch zwei neue, kabellose In-Ear-Kopfhörer mit Geräuschunterdrückung, einem Dual-Transparenz-Modus sowie einer Laufzeit von bis zu 30 beziehungsweise 36 Stunden (mit Ladecase; ohne Ladecase 4 bzw. 6 Stunden). Kosten: 59 und 99 Franken, wobei auch hier der Verkaufsstart in der Schweiz noch offen ist. (mv)

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Wieviele Fliegen erledigte das tapfere Schneiderlein auf einen Streich?
Antwort
Name
E-Mail
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER