Samsung präsentiert 8K-Zero-Bezel-TV und The Wall in mehr Grössen

Samsung präsentiert 8K-Zero-Bezel-TV und The Wall in mehr Grössen

(Quelle: Samsung)
6. Januar 2020 - An der TV-Front präsentiert Samsung an der CES zweierlei – ein 8K-TV, der nur 15 Millimeter dick ist, und neue Grössen für The Wall.
Samsung hat bestätigt, dass mit dem Q950TS QLED 8K TV an der CES ein 8K-TV vorgestellt wird, bei dem eine Screen-to-Body-Ratio von fast 99 Prozent erreicht werden konnte, das Display ist also beinahe randlos. Der Hersteller will damit einen neuen Standard definieren, wie es weiter heisst. Weiter bietet der TV 5.1-Surround-Sound dank künstlicher Intelligenz und ist mit 15 Millimeter über die gesamte Gerätefläche aussergewöhnlich dünn. Auch will Samsung besonders an der Upscaling-Technologie gearbeitet haben, die tiefer aufgelöste Inhalte dank 8K-AI besonders hübsch hochrechnen soll.

Weiter hat Samsung auch beim Wall-Lineup Neuerungen im Gepäck: Die Panels für das Wall-Display-System sollen neu in unterschiedlichsten Grössen erhältlich sein, wie "Engadget" herausgefunden hat. Die neuen Grössen, in denen The Wall verfügbar ist, sind 88, 93, 110 und 150 Zoll. (win)

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Welche Farbe hatte Rotkäppchens Kappe?
Antwort
Name
E-Mail
SPONSOREN & PARTNER