Firefox-Beta blockiert Fingerprinting und Kryptominer

Firefox-Beta blockiert Fingerprinting und Kryptominer

Firefox-Beta blockiert Fingerprinting und Kryptominer

(Quelle: Mozilla.org)
10. April 2019 -  Die Beta-Version von Firefox 67 bietet die Möglichkeit, Fingerprinting- und Kryptomining-Scripts, die auf vielen fragwürdigen Websites vorkommen, komplett abzublocken.
Schon vor einigen Monaten liess Firefox-Anbieter Mozilla verlauten, dass künftige Firefox-Versionen mit einem erweiterten Schutz vor Fingerprinting und Kryptominern aufwarten sollen. Nun gibt Mozilla bekannt, dass die entsprechenden Funktionen in der Beta-Version von Firefox 67 und und den Nightly-Builds von Firefox 68 implementiert sind und zum Testen bereitstehen.

Beim Fingerprinting sammeln Websites mit Hilfe von eingebetteten Scripts Daten über die Konfiguration des verwendeten Computers, so dass der User im gesamten Web verfolgt werden kann – und zwar auch dann, wenn alle Cookies gelöscht werden. Kryptomining-Scripts dienen dazu, die Rechenleistung des Computers im Hintergrund unerkannt für das Schürfen von Kryptowährungen zu missbrauchen.

Für die Abwehr dieser Bedrohungen arbeitet Mozilla mit dem Privacy-Anbieter Disconnect zusammen. Die Funktionen sind standardmässig aktuell nicht aktiv und lassen sich im Menü der Firefox-Beta unter Preferences/Privacy and Security/Content Blocking im Rahmen der Custom-Optionen aktivieren.

Demnächst sollen die Funktionen in den Nightly-Builds standardmässig aktiviert werden. In den kommenden Monaten will Mozilla die Fingerprinting- und Kryptominer-Blockade mit kleinen Nutzergruppen testen und in einem späteren Release per Default aktivieren. (ubi)
Weitere Artikel zum Thema
 • Firefox geht gegen Benachrichtigungen vor
 • Firefox 66 ab heute mit einigen Neuerungen am Start
 • Chrome bleibt beliebtester Browser in der Schweiz

Vorherige News
 
Nächste News

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage Wie hiess im Märchen die Schwester von Hänsel?
Antwort
Name
E-Mail
NEWSLETTER ABONNIEREN
Abonnieren Sie unseren täglichen Newsletter mit den wichtigsten ICT-Meldungen
SWISS IT MAGAZINE - AUSGABE 2019/07
Schwerpunkt: Managed Document Services 2019
• Dokumente verwalten von MDS bis EIM
• ECM ist in der Schweiz ein Wachstumsmarkt
• MDS - Basis für den Wandel zum modernen Arbeitsplatz?
• Die Datensilos müssen weg
• Strategien für ein effizientes Output Management
Zum Inhaltsverzeichnis
SPONSOREN & PARTNER