Instagram-Partnerschaft mit Paypal erlaubt Einkauf direkt in App

Instagram-Partnerschaft mit Paypal erlaubt Einkauf direkt in App

Instagram-Partnerschaft mit Paypal erlaubt Einkauf direkt in App

(Quelle: Instagram)
21. März 2019 -  Instagram mausert sich zur Shopping-Plattform. Dank einer Partnerschaft mit Paypal können Einkäufe künftig direkt in der App gemacht und bezahlt werden.
Instagram hat eine Partnerschaft mit Paypal angekündigt. Dank dieser Partnerschaft beziehungsweise einem neuen Service namens Instagram Checkout soll es möglich werden, Einkäufe direkt aus der Instagram App heraus zu tätigen. Die App soll dazu auch gleich die Payment-Informationen des Nutzers sichern, so dass der Checkout-Prozess möglichst einfach wird. Weiter soll es über die App möglich sein, Bestellung zu stornieren, eine Retoure zu initiieren oder Bestellungen zu verfolgen.

Instagram Checkout befindet sich aktuell in der Betaphase und soll dann in den USA ausgerollt werden. Der Dienst wird von zahlreichen bekannt Sport- und Fashion-Marken bereits unterstützt – Adidas, Burberry, Dior, H&M, Nike, Prada oder Zara zum Beispiel. Ausserdem sollen sich interessierte Hersteller für die Integration von Instagram Checkout anmelden können.

Nebst Paypal soll Instagram Checkout auch mit Visa, Mastercard, American Express und Discover funktionieren. (mw)
Weitere Artikel zum Thema
 • Facebook, Whatsapp und Instagram verschmelzen zu einzigem Messaging-Service
 • Instagram sendet Tracking-Daten an Facebook
 • Instagram startet Live-Streams mit Freunden

Vorherige News
 
Nächste News

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage Wieviele Fliegen erledigte das tapfere Schneiderlein auf einen Streich?
Antwort
Name
E-Mail
NEWSLETTER ABONNIEREN
Abonnieren Sie unseren täglichen Newsletter mit den wichtigsten ICT-Meldungen
SWISS IT MAGAZINE - AUSGABE 2019/07
Schwerpunkt: Managed Document Services 2019
• Dokumente verwalten von MDS bis EIM
• ECM ist in der Schweiz ein Wachstumsmarkt
• MDS - Basis für den Wandel zum modernen Arbeitsplatz?
• Die Datensilos müssen weg
• Strategien für ein effizientes Output Management
Zum Inhaltsverzeichnis
SPONSOREN & PARTNER