Windows-Phone-Nutzer erhalten Fehlermeldung im Store

Windows-Phone-Nutzer erhalten Fehlermeldung im Store

Windows-Phone-Nutzer erhalten Fehlermeldung im Store

(Quelle: Microsoft)
10. Dezember 2018 -  Nutzer eines Windows Phone 8.x erhalten beim Aufrufen des Windows Store eine Fehlermeldung und können weder Apps noch Updates herunterladen. Offiziell endet der Support für das Windows Phone 8.x erst am 1. Juli 2019.
Microsoft hat entschieden, Nutzer eines Windows Phone 8.x ab dem 1. Juli 2019 nicht mehr mit Apps und Updates aus dem Windows Store zu versorgen. Für Entwickler bedeutet dies, dass sie seit dem 31. Oktober keine Apps mehr für den Store einreichen können. Auf Twitter und Reddit sind jetzt jedoch vermehrt Meldungen aufgetaucht, wonach seit dem letzten Wochenende Nutzer eines Windows Phone 8.x keine Apps und Update mehr vom Store herunterladen können. Alles was sie sehen, ist eine Fehlermeldung mit der Nummer 805a0193. Wie "Neowin" berichtet, macht viele Nutzer offenbar stutzig, dass Microsoft sich noch nicht direkt zum Fehler geäussert hat.

Erst einmal hat sich der Support von Microsoft via Twitter bei einem Nutzer gemeldet und ihm geraten, den Support zu kontaktieren und die Fehlermeldung zu nennen. Dennoch bleiben der Download von Apps und Updates den betroffenen Nutzern weiterhin verwehrt. Man darf davon ausgehen, dass es sich lediglich um einen technischen Fehler handelt, den Microsoft versuchen wird zu beheben. Ein Nutzer auf Reddit schreibt beispielsweise, das geschehe im Store ab und an und werde von Microsoft in der Regel nach ein paar Tagen gelöst. Dennoch sind viele Nutzer frustriert und werfen Microsoft vor, den Support für Windows Phone 8.x frühzeitig einstellen zu wollen. (luc)
Windows 10 jetzt kaufen!
Weitere Artikel zum Thema
 • Microsoft versetzt Windows 8 Store den Todesstoss
 • Build 2018: Microsofts Rückkehr aufs Smartphone
 • Microsoft beerdigt Windows Phone 8.1

Vorherige News
 
Nächste News

Kommentare

Dienstag, 11. Dezember 2018 Karl-Heinz
Habe mir heute ein Android-Handy bestellt. .... Schade

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage Wieviele Zwerge traf Schneewittchen im Wald?
Antwort
Name
E-Mail
NEWSLETTER ABONNIEREN
Abonnieren Sie unseren täglichen Newsletter mit den wichtigsten ICT-Meldungen
SWISS IT MAGAZINE - AUSGABE 2019/03
Schwerpunkt: Sicherheit für die Inhouse-Infrastruktur
• Proaktive und intelligente IT-Sicherheit für KMU
• Security-Konzepte für BYOD
• Universelle Bedrohungsabwehr
• Marktübersicht: Umfassender Schutz für Endgeräte
• Fallbeispiel: Security für die Schokoladenfabrik
Zum Inhaltsverzeichnis
SPONSOREN & PARTNER