Threads zählt 150 Millionen User
Quelle: Depositphotos

Threads zählt 150 Millionen User

Auf Threads sind gemäss Meta mittlerweile 150 Millionen User aktiv. In einer Disziplin hat das Netzwerk von Meta sogar bereits X überholt.
25. April 2024

     

Der Kurznachrichtendienst Threads von Meta kann mittlerweile 150 Millionen User vorweisen. Dies berichtete Mark Zuckerberg anlässlich der Präsentation der Quartalszahlen. Während die ersten 100 Millionen User bereits fünf Tage nach dem Launch auf der Plattform aktiv waren, hat es für die weiteren 50 Millionen knapp ein Jahr gebraucht. Zuckerberg betonte, dass er mit dem Verlauf des Nutzerzahlenwachstums auf der App zufrieden sei und sich Threads wie erhofft entwickle. Metas Ziel ist es, in Zukunft eine Milliarde User via Threads zu erreichen.


Wie "Business User" berichtet (Paywall, via "Heise"), darf sich Zuckerberg ausserdem über einen weiteren erreichten Meilenstein freuen. Seine Plattform zählt in den USA bereits jetzt mehr tägliche User als der direkte und grösste Konkurrent X. Bei der Anzahl monatlicher User ist man aber bei Threads noch weit davon entfernt, was allerdings suggeriert, dass die Threads-User regelmässig und X-User nur sporadisch aktiv sind. (dok)


Weitere Artikel zum Thema

Threads stellt Entwicklern API zur Verfügung

11. April 2024 - Über eine offizielle API von Meta können Inhalte auf Threads gepostet und Analysedaten abgerufen werden. Clients von Drittherstellern sind jedoch nicht vorgesehen.

Threads ab sofort in Europa verfügbar

14. Dezember 2023 - Meta hat seinen Kurznachrichtendienst Threads knapp ein halbes Jahr nach seinem Release auch in Europa und in der Schweiz gestartet. Die passive Nutzung ist auch ohne Profil möglich.

Bereits mehr als 100 Millionen Threads-Nutzer

11. Juli 2023 - Nur wenige Tage nach dem Start verzeichnet Metas Twitter-Alternative Threads über 100 Millionen Nutzer. Und die App soll Meta jährlich rund 8 Milliarden Dollar in die Kasse spülen.


Artikel kommentieren
Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.

Anti-Spam-Frage: Wieviele Zwerge traf Schneewittchen im Wald?
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER