Windows Server 2025 als Preview verfügbar
Quelle: Microsoft

Windows Server 2025 als Preview verfügbar

In der neuen Insider Preview 26040 bezeichnet Microsoft die kommende Windows-Server-Generation erstmals offiziell als Windows Server 2025.
29. Januar 2024

     

Was bisher unter dem Codenamen Server vNext entwickelt wurde, hat jetzt einen offiziellen Namen: Die nächste Ausgabe von Windows Server wird Windows Server 2025 heissen. Dies hat Ned Pyle, Principal Program Manager in Microsofts Windows Server Engineering Group, in einem Techcommunity-Post bestätigt.

Gleichzeitig kündigte Pyle die Verfügbarkeit einer neuen Insider Preview von Windows Server 2025 an. Die Vorschauversion 26040 ist ab sofort für Windows Server Insider verfügbar und enthält Installationsoptionen für die Desktop Experience und den Server Core der Standard- und Datacenter-Editionen sowie Container-Host- und Azure-Varianten zur Evaluation von virtuellen Maschinen.


Neu in der Preview 26040 ist das Feature Windows Server Flighting, das downloadbare In-Place-Upgrades im Stil von Windows 11 erlaubt und das Herunterladen von ISO-Images mit nachfolgendem manuellen Setup überflüssig macht. Die zweite nennenswerte Neuerung heisst SMB over QUIC alternative Ports und ermöglicht, den Standard-Port UDP/443 für SMB over QIC durch einen beliebigen anderen Port auszutauschen. Weitere Details finden sich in den Release Notes. (ubi)


Weitere Artikel zum Thema

Update für Windows Server 2022 lässt Browser abstürzen

19. Januar 2024 - Das Januar-Update für Windows Server 2022 sorgt dafür, dass sich Webbrowser auf den betroffenen Systemen nicht mehr starten lassen. Eine Bestätigung seitens Microsoft ist noch ausstehend.

Support-Ende für Windows Server 2012

2. Oktober 2023 - Am 10. Oktober endet der reguläre Support für Windows Server 2012 und Windows Server 2012 R2. Von Microsofts gibt's ab dem Stichtag Security Updates nur noch gegen teures Geld. Doch es gibt auch günstigere Möglichkeiten, um an die Patches zu kommen.

Updates für Windows Server 2012 bis 2026

14. August 2023 - Wer Windows Server 2012 auch nach dem Support-Ende im Oktober noch benötigt, kann die wichtigsten Patches bis Oktober 2026 für jährliche 25 Euro pro Server beim Drittanbieter 0patch beziehen.


Artikel kommentieren
Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.

Anti-Spam-Frage: Welche Farbe hatte Rotkäppchens Kappe?
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER