Firefox 120 steht zum Download bereit
Quelle: Depositphotos

Firefox 120 steht zum Download bereit

Die Version 120 von Firefox behebt Sicherheitsprobleme und kommt mit neuen Funktionen, die unter anderem den Datenschutz verbessern.
21. November 2023

     

Mozilla hat Firefox in der Version 120 veröffentlicht. Neu ist dabei beispielsweise eine Kopierfunktion für Links, um diese frei zu machen von Tracking-Informationen. Die Option wurde ins entsprechende Kontextmenü integriert. Der sogenannte Picture-in-Picture-Modus, um Videos in freischwebenden Fenstern zu sehen, kommt nun mit der sogenannten Corner-Snapping-Funktion auf Windows und Linux, so dass das schwebende Videos intelligent in einer Ecke des Bildschirms einrastet. Ebenfalls neu ist Support für die CSS-Farbfunktion Light-dark, die nützlich ist für Websites, welche sowohl helle wie dunkle Modi unterstützen. Auch sonst gibt es CSS-Neuerungen, etwa um die Zeilenhöhe genauer zu steuern. Eine wesentliche Neuerung betrifft ausserdem die Möglichkeit, über die Einstellungen die globale Datenschutzkontrolle (Global Privacy Control) zu aktivieren. Mit dieser wird ein Website-Betreiber darüber informiert, dass ein Firefox-Nutzer nicht möchte, dass seine Daten weitergegeben werden. Daneben gibt es eine Reihe technologischer Neuerungen wie Javascript-Support für die User Activation API. Und für Ubuntu-Linux-Nutzer spannend: Sie können neu Daten aus Chromium importieren, wenn beide Browser als Snap-Pakete installiert sind.


Den Download von Firefox 120 findet man wie immer in der gut sortierten und äusserst empfehlenswerten Freeware-Library von "Swiss IT Magazine". (mw)



Weitere Artikel zum Thema

Firefox 119 erlaubt Import von Chrome-Extensions

24. Oktober 2023 - Firefox 119 bringt unter anderem den Import von Chrome-Extensions und eine Erweiterung der Firefox-View-Ansicht.

Mozilla veröffentlicht für Firefox Update auf Version 118.0

27. September 2023 - Mozilla hat das Firefox-Update auf Version 118.0 veröffentlicht. Dieses behebt nicht nur einige Bugs und schliesst teils kritische Sicherheitslücken im Browser, sondern liefert auch neue Features.

Firefox 117 bringt native Übersetzungsfunktion

30. August 2023 - Mit dem Update auf Firefox 117 integriert Mozilla die Übersetzungsfunktion direkt in den Browser und braucht dazu keine externen Dienste mehr. Zudem werden diverse Sicherheitslücken geschlossen.


Artikel kommentieren
Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.

Anti-Spam-Frage: Wieviele Zwerge traf Schneewittchen im Wald?
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER