AMD präsentiert neue Radeon-RX-Grafikkarten

AMD präsentiert neue Radeon-RX-Grafikkarten

AMD präsentiert neue Radeon-RX-Grafikkarten

(Quelle: AMD)
6. November 2022 - Mit zwei Modellen der neuen Radeon-TX-7900-Familie hat AMD die ersten Grafikkarten vorgestellt, die auf der neuen RDNA-3-Architektur basieren.
Prozessorhersteller AMD hat neue Grafikkarten vorgestellt, die erstmals auf der RDNA-3-Architektur basieren. Laut Herstellerangaben handelt es sich bei den neuen Adaptern mit den Modellbezeichnungen Radeon RX 7900 XTX und XT um die weltersten Grafikkarten, die auf AMDs Chiplet-Design aufsetzen. Laut AMD liefern die Karten eine aussergewöhnliche Performance bei gleichzeitig hoher Energieeffizienz, um hohe Frameraten bei 4K oder noch höheren Auflösungen bereitzustellen. Die dabei eingesetzte RDNA-3-Architektur soll bis zu 54 Prozent mehr Leistung pro Watt liefern als die Vorgängerarchitektur RDNA 2.

Die knapp 900 Dollar teure Radeon RX 7900 XT verfügt über 20 GB GDDR6-Memory und unterstützt maximale Taktraten von 2,4 GHz bei einer Total Board Power (TBP) von 300 Watt. Um das High-End-Modell handelt es sich beim Modell RX 7900 XTX, das über 24 GB Speicher verfügt und eine maximale Boost-Frequenz von 2,5 GHz unterstützt. Die Leistungsaufnahme der knapp 1000 Dollar teuren XTX-Karte wird derweil mit 355 Watt angegeben. (rd)

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Wieviele Fliegen erledigte das tapfere Schneiderlein auf einen Streich?
Antwort
Name
E-Mail
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER