Microsoft gewährt Einblick in neue Fotos-App

Microsoft gewährt Einblick in neue Fotos-App

Microsoft gewährt Einblick in neue Fotos-App

(Quelle: Microsoft)
22. September 2022 - Microsoft hat die Fotos-App grundlegend überarbeitet. Nun präsentieren die Amerikaner einen ersten Einblick.
Die überarbeitete Fotos-App für Windows 11 wird über eine neue Galerie verfügen, die laut Microsoft das Durchsuchen, Finden, Verwalten und Konsumieren einer Fotosammlung vereinfacht. Darüber hinaus soll die Sicherung von Bildern und Videos auf dem Cloud-Speicher Onedrive verbessert worden sein. Als neue Feature werden die besten Aufnahmen in sogenannten Memories gespeichert.

Microsoft verspricht folgende Neuerungen:
  • Eine Foto-Organisation mittels eines schön gestalteten, zweckmässigen Erscheinungsbildes
  • Einfache Sicherung auf Onedrive
  • Verwaltung des Onedrive-Speicherplatzes direkt aus der Fotos-App
  • Verbesserte Memories-Funktion
  • Produktivitätssteigerung dank Multi-View und Multi-Fenstern
Die neue Fotos-App (Version 2022.31090.16004.0) steht derzeit ausgewählten Dev-Users zur Verfügung und wird schrittweise weiteren Dev-Usern zur Verfügung gestellt. Die Endversion wird voraussichtlich im Oktober veröffentlicht. (adk)

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Wie hiess im Märchen die Schwester von Hänsel?
Antwort
Name
E-Mail
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER