Duckduckgo bringt Gratis-E-Mail-Schutz für alle

Duckduckgo bringt Gratis-E-Mail-Schutz für alle

Duckduckgo bringt Gratis-E-Mail-Schutz für alle

(Quelle: Duckduckgo.com)
28. August 2022 - Die Suchmaschine Duckduckgo öffnet das Feld der Beta-Tester für den kostenlosen Mail-Schutzdienst per sofort für alle interessierten Nutzer.
Duckduckgo hat sich als Suchmaschine einen Namen gemacht, welche die Privatsphäre respektiert. Vergangenes Jahr hat das Unternehmen aber auch einen Mail-Schutz-Service als Beta lanciert, der allerdings nur einigen ausgesuchten Testern zur Verfügung gestellt wurde. Dabei handelt es sich um einen E-Mail-Weiterleitungsservice, bei dem alle Tracker entfernt werden. Wie das Unternehmen jetzt mitteilt, steht die Beta-Phase per sofort allen interessierten Anwendern zur Verfügung.

Um den Dienst zu nutzen, muss in den gängigen Browsern Firefox, Chrome oder Edge eine Duckduckgo-Erweiterung oder auf Android- und iOS-Geräten die Duckduckgo-App installiert werden. Nach der Registrierung ist man in der Lage, eine neue Mail-Adresse mit der Domain @duck.com zu erstellen. Alle Mails, die dieser Adresse zugestellt werden, werden sodann von allen Trackern befreit, worauf der Inhalt an die eigentliche Mailadresse des betreffenden Users weitergeleitet wird. In den Mails ist auch ersichtlich, welche Tracker entfernt wurden und welche Unternehmen jeweils dahinterstecken. Die Macher betonen, dass die Mails auf den hauseigenen Systemen nicht gespeichert würden. (rd)

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Wieviele Fliegen erledigte das tapfere Schneiderlein auf einen Streich?
Antwort
Name
E-Mail
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER