Microsoft lanciert Surface-Management-Portal

(Quelle: Microsoft)

Microsoft lanciert Surface-Management-Portal

(Quelle: Microsoft)
31. Oktober 2021 - Um die Verwaltung von Surface-Geräten zu erleichtern hat Microsoft ein Surface Management Portal lanciert. Das neue Portal steht Kunden von Microsoft Endpoint Manager kostenlos zur Verfügung.
Microsoft hat ein neues Verwaltungsportal für den hauseigene Surface-Gerätepark vorgestellt. Wir der Konzern in einem Blog-Beitrag erklärt, ist das neue Surface Management Portal in Microsoft Endpoint Manager integriert und stellt eine zentralisierte Anlaufstelle zur Verfügung, um Surface-Geräte zu verwalten und überwachen. Dabei werden Betriebsdaten ebenso bereitgestellt wie auch Angaben zur verbleibenden Garantiezeit oder Support-Anfragen der Benutzer. Geräte mit knappem Speicherplatz lassen sich so einfach erkennen wie auch, ob ein Gerät inaktiv oder verschlüsselt ist.

Die Nutzung des Surface Management Portals steht allen Kunden kostenlos zur Verfügung, die Microsoft Endpoint Manager nutzen und die ihre Surface-Geräte via Intune in die Systemlandschaft eingebunden haben. (rd)


Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Wieviele Zwerge traf Schneewittchen im Wald?
Antwort
Name
E-Mail
SPONSOREN & PARTNER