Apple bringt endlich neuen Report-Button für betrügerische Apps

(Quelle: Twitter/@keleftheriou)

Apple bringt endlich neuen Report-Button für betrügerische Apps

(Quelle: Twitter/@keleftheriou)
4. Oktober 2021 - Bisher konnte man im App Store von Apple keine betrügerischen Apps melden, weiter war der gesamte Report-Prozess mühsam und hinderlich. Das ändert sich nun teilweise, Apple hat die Report-Funktion im App Store überarbeitet.
Apple verbessert die Report-Funktion im App Store erheblich, um betrügerische Apps melden zu können, wie "The Verge" mit Bezug auf Twitter-Posts der beiden Scam-Jäger Richard Mazkewich und Kosta Eleftheriou berichtet. Bisher war es zwar möglich, problematisch Apps zu melden, der Prozess war jedoch von Hürden durchzogen und alles andere als nutzerfreundlich, wie einem anderen Beitrag von "The Verge" zu entnehmen ist. So musste man sich etwa, nachdem man den Report-Button weit unten im Store gefunden hatte, im sich öffnenden Browser nochmal einloggen, bevor man die Beschwerde platzieren konnte. Einen Menüpunkt für das Thema Betrügereien gab es schlicht nicht.

Nun hat Apple aber offenbar reagiert: Neu gibt es einen Report-Button im Store selbst auf prominenter Position, im der sich im Anschluss öffnenden Oberfläche kann gar angegeben werden, um was sich das Problem dreht – "Report a Scam of Fraud" ist einer davon. Einziger Negativpunkt: man wird nach wie vor auf einen externe Website weitergeleitet und muss sich dort nochmal einloggen, alle Hürden wurden also noch nicht aus der Welt geschafft. Was Apple mit den Reports anstellen wird, ist ebenfalls noch abzuwarten. (win)

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Wieviele Fliegen erledigte das tapfere Schneiderlein auf einen Streich?
Antwort
Name
E-Mail
SPONSOREN & PARTNER