Apples App Store generiert über 40 Milliarden Dollar Umsatz

Apples App Store generiert über 40 Milliarden Dollar Umsatz

(Quelle: Apple)
(Quelle: Apple)
31. August 2021 - User haben im ersten Halbjahr über 40 Milliarden Dollar in Apples App Store ausgegeben und damit fast doppelt so viel wie in Google Play.
Im ersten Halbjahr 2021 haben User im App Store von Apple 41,5 Milliarden Dollar für Apps ausgegeben, wie der Finanzdienst "Finbold" meldet. Damit sind die Ausgaben im App Store 22,05 Prozent höher als in der entsprechenden Vorjahresperiode und beinahe doppelt so hoch wie in Google Play. Hier gaben die Anwender 23,4 Milliarden Dollar aus – 30 Prozent mehr als vor einem Jahr. Kumuliert vereinen der App Store von Apple und Google Play Ausgaben von 64,9 Milliarden Dollar auf sich, was 24,8 Prozent mehr sind als im ersten Halbjahr 2020.

Die bestverdienende App ist dabei Tiktok mit 920 Millionen Dollar, gefolgt von Youtube mit 564,7 Millionen Dollar und Tinder mit 520,3 Millionen Dollar. (abr)

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Was für Schuhe trug der gestiefelte Kater?
Antwort
Name
E-Mail
SPONSOREN & PARTNER