Fix für Windows 11 PC Health Check App auf dem Weg

(Quelle: Microsoft)

Fix für Windows 11 PC Health Check App auf dem Weg

(Quelle: Microsoft)
28. Juni 2021 - Die Mindestanforderungen für Windows 11 haben viele verwirrt, auch dank einer fehlerhaften PC Health Check App. Microsoft hat nun angekündigt, die App so schnell wie möglich zu reparieren.
Microsoft hat das mit Spannung erwartete Windows 11 vorgestellt ("Swiss IT Magazine" berichtete). Das neue Update kommt mit einer aktualisierten Benutzeroberfläche, Performance- und Produktivitätsverbesserungen. Dazu hat Microsoft auch die minimalen Systemanforderungen für Windows 11 veröffentlicht, die unter anderem Secure Boot und TPM 2.0 beinhalten, wobei letzteres vorerst umgangen werden kann, so "Neowin".

Wer sich darauf gefreut hat, Windows 11 auszuprobieren, aber von der Fehlermeldung "Ihr PC kann Windows 11 nicht ausführen" begrüsst wurde, steht derweil nicht allein da, wie "Windowscentral" berichtet. Seit dem Start der Preview berichten Anwender von Problemen mit der PC Health Check App (hier geht's zum Download), mit der Anwender prüfen können, ob ihr System die Mindestanforderungen für ein Upgrade auf Windows 11 erfüllt. Zum Glück hat Microsoft das Problem inzwischen bestätigt und arbeitet an einer Lösung. Steve Dispensa von Microsoft bestätigte via Twitter, dass Microsoft an der Health Check App arbeitet und in den kommenden Wochen einen Fix veröffentlichen wird. (swe)

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Wie hiess im Märchen die Schwester von Hänsel?
Antwort
Name
E-Mail
SPONSOREN & PARTNER